Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
FRÜHLING IM WINTER

FRÜHLING IM WINTER

401 10

ulrich.pramme


World Mitglied, nahe Köln

FRÜHLING IM WINTER

... in Linz am Rhein am 6. März 2014

Kommentare 10

  • Gerhard Körsgen 17. August 2015, 8:57

    Schönes Licht, vielleicht etwas hartkontrastige Umsetzung, aber das hat auch seinen Reiz, mir gefällt es gut.

    LG Gerry
  • Odette LEFEBVRE 1. April 2014, 0:27

    beau noir et blanc beau jeu de lumière et d'ombre
  • E. Ehsani 12. März 2014, 15:19

    Super Foto, gefällt mir außerordentlich! LG Esmail
  • Babarella 11. März 2014, 18:01

    Das ist doch herrlich oder? Dass du für dieses Motiv s/w gewählt hast, ist für mich zunächst einmal ungewöhnlich, doch es gefällt mir.
    Babarella
  • Theo Stadtmüller 9. März 2014, 21:52


    Fantastischen... eine sehr schöne Bildkomposition
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Abend
    Theo
  • HeikeS13 8. März 2014, 12:13

    Ja, lieber Uli, noch haben wir Winter. Dieses Wochenende wird er hoffentlich in den Dezember verbannt.
    Ein wunderbares Foto zum richtigen Zeitpunkt. Das Licht und Schattenspiel hast du sehr fein herausgearbeitet und den Bildschnitt mit Bedacht gewählt.

    Zu solch einem schönen Foto passt mein Lieblingsgedicht von Eduard Mörike

    Frühling läßt sein blaues Band
    Wieder flattern durch die Lüfte
    Süße, wohlbekannte Düfte
    Streifen ahnungsvoll das Land
    Veilchen träumen schon,
    Wollen balde kommen
    Horch, von fern ein leiser Harfenton!
    Frühling, ja du bist's!
    Dich hab ich vernommen!

    Lg Heike
  • Jürgen Teute 8. März 2014, 10:47

    Frühling im Winter ........ für mich persönlich auch ein
    ***Frühlingserwachen*** .
    Die senkrechte Hauswand teilt das Foto in ..... :
    Links den Schatten u. den noch kühlen Bereich.
    Rechts das ***Frühlingserwachen*** , sonnendurchflutet mit wunderbaren Schattenspiel an der Hauswand.

    Frühlingserwachen

    Nun bricht der Huflattich aus hartem Boden.
    Im Niederwald zeigt sich das erste Grün.
    Die Damen trachten jetzt nach Frühjahrsmoden
    und Männerblicke werden scharf und kühn.

    Schon schleppen Vögel Äste, Moos und Zweige
    zum Nesterbau für sich und ihre Brut.
    Hoch auf den Bergen geht der Schnee zur Neige.
    Ein leichter Hauch von Sommersonnenglut.

    Der Bauer wirft die Saat nun in die Furchen.
    Die Säge kreischt im Wald und Hof und Hain.
    Schon Hochzeitsfest bei Säugern, Vögeln, Lurchen.
    Es zeigen Blüten sich am Wiesenrain.

    Vorbei die langen, trüben Wintertage.
    Nun steigt der Saft und Leben zeigt sich schon.
    Wem nützen Jammerschrei und Wehgeklage?
    Der Frühling naht mit leisem Harfenton.

    Wen kümmern Stürme noch und Regenschauer?
    Sie nehmen uns mitnichten mehr den Schwung,
    sind sie doch nur noch von begrenzter Dauer.
    Es ist nicht weit mehr bis zur Sommerung.

    VG von der Küste ... Juergen
  • Fred Welke 8. März 2014, 0:18

    Wunderschoener Fruehling bei euch, waehrend es bei uns schon herbstelt ... vg Fred
  • Bernhard Buchholz 7. März 2014, 23:46

    Die Baumblüte und der Schattenwurf gefallen mir, aber der Frühling ist eigentlich viel zu früh dran, aber das Wetter spielt ja schon seit längerem verrückt,
    dennoch gefällt mir dein Foto sehr gut, wünsche dir ein schönes Wochenende

    Gruß Bernhard
  • Harald Jeske 7. März 2014, 23:39

    schön in s/w

Informationen

Sektion
Ordner Landschaft
Views 401
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv Unknown (145) 35mm
Blende 11
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 35.0 mm
ISO 250