Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Frühjahrslorchel

Frühjahrslorchel

372 3

Frühjahrslorchel

Morcheln habe ich gesucht - und Lorcheln habe ich gefunden. Immerhin auch ein "Leckerbissen" - wenn auch "nur" ein fotografischer Leckerbissen. Diese Lorchel wuchs auf einem Stapel alter morscher, moosbewachsener, liegender Baumstämme in einem Laubwaldgebiet in der Nähe eines Wassergrabens. Was der kleine Pilz vorn links einmal werden will, ist noch ungewiß.
Nach der Anmerkung von Burkhard W. habe ich nochmals ordentlich meine Pilzliteratur gewälzt. Es kann sich bei der Aufnahme auch um eine Riesenlorchel handeln. Die helle Frabe des Hutes und der Standort in einem lichten Laubwald auf einem stark vermulmten Baumstamm sprechen dafür. Ein anderes Exemplar war noch heller und hatte eigentlich gar keinen erkennbaren Stiel mehr. Alles war miteinander verwachsen. Alledings gibt es gerade bei den Lorcheln viele Farbvarianten. Kann ein Spezialist dazu etwas sagen?

Kommentare 3

  • Jörg Ossenbühl 3. Mai 2012, 19:43

    deine Lorchel hat wenigstens etwas Stiel....
    aber weiterhelfen kann ich Dir leider auch nicht

    vg jörg
  • Rudolf Baier 22. April 2012, 18:48

    Ich hatte schon gedacht, dass dich deine Leidenschaft verlassen hat...
    ein ausgesprochen schönes Bild von diesem sicher nicht alltäglichen Pilz. Technisch ausserdem eine 1 A Aufnahme.
    LG Rudi
  • Burkhard Wysekal 22. April 2012, 17:58

    Die sieht schmuck aus mit ihrer hellen Farbe. Meine waren düster und zusammengeschrumpelt.
    Schärfe und Licht sind auch fein geraten....:-)).
    LG, Burkhard

Informationen

Sektion
Klicks 372
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-520
Objektiv ---
Blende 18
Belichtungszeit 1/4
Brennweite 150.0 mm
ISO 100