Früher Schnee im Gebirge sei für die Gletscher gut...

Früher Schnee im Gebirge sei für die Gletscher gut...

2.117 17

Velten Feurich


Premium (World), Dohna

Früher Schnee im Gebirge sei für die Gletscher gut...

..hieß es heute Mittag .und aus Freude über diese Aussage der Wetterexperten habe ich sofort meine Lieblingssicht der Alpen mit der Alalingruppe (soweit vom Kreuzboden zu sehen) und der vollständigen Mischabelgruppe mit dem Dom, dem höchsten Schweizer Berg, der den Eidgenossen allein gehört, von meiner letzten SaasFee Reise 2011 neu bearbeitet und hochgeladen. Der noch höhere Monte Rosa ist ja halb italienisch halb schweizerisch.
Aktuell liegen in SaasFee in 1800m 20cm und unterhalb des Alalin im Skigebiet 80cm Schnee, während es im 1500 m Bereich in SaasGrund und in SaasAlmagell noch (oder wieder) grün sein soll.

Weitere Aufnahmeinformationen:

11.08. 2011 Freihand
10.28 Uhr Kreuzboden
RAW/DPP/FE 11
bearbeitet: 25.11. 2017

Berge von l.n. r. :
Allalin, Alphubel,Täschorn,Dom;Lenzspitze,Nadelhorn,Steknadelhorn, Hoberghorn alles Viertausender

Diese Sicht ist für mich wie die Bastei ...man kann nicht genug Aufnahmen davon haben und bei meiner letzten Zermattreise 4 Jahre später war ich natürlich auch dort...

Kommentare 17

  • ALLWO 20. Dezember 2017, 15:35

    Danke Velten für diesen echt schönen Blick auf die eindrucksvolle Bergwelt
    die ihre Schönheiit dann auch noch in einem feinem Spiegelbild zeigen kann
    Beste Grüße vom Wolfgang .. und viel Freude an der Weihnachtszeit
  • Eberhard Kuch 27. November 2017, 14:11

    Sehr schöne Aufnahme von den hohen Bergen mit ihren schneebedeckten Gipfeln und ein guter Vordergrund dazu. Herrlich sind die Schweizer Berge !
    Gruß Eberhard
  • Manfred Mairinger 27. November 2017, 9:53

    Klasse Aufnahme!
    VG Manfred
  • Joachim Kretschmer 26. November 2017, 19:49

    . . ein schöner Blick mit gekonnt einbezogenem Vordergrund . . . solche Motive sind besonders interessant . . . Viele Grüße sendet Joachim.
  • Karina M. 26. November 2017, 19:39

    mit dem Wasser im Vordergrund sehr ausdrucksstark
    LG Karina
  • Ilse Bartels 26. November 2017, 9:18

    Wenn es früh und reichlich schneit wachsen vielleicht die Gletscher wieder. Eine sehr schöne Aufnahme. Die Gegend kenne ich auch.
    Viele Grüße
    Ilse
  • Ulrich Kurschus 26. November 2017, 8:43

    Wenns für die Gletscher gut ist darf es ruhig mächtig weiter schneien.VG Ulli
  • Marianne Schön 25. November 2017, 20:43

    Das ist immer wieder ein herrlicher Anblick.
    NG Marianne
  • Lemberger 25. November 2017, 20:21

    immer wieder ein schöner anblick und erinnerungsbild.
    ist aber auch schon wieder einige jahre her.
    lg mh
    wünschen euch morgen einen schönen sonntag.
  • Irene und Nadine 25. November 2017, 20:19

    Sehr schöne Aufnahme,tolles Pano!
    LG Irene und Nadine
  • wfl 25. November 2017, 18:59

    Ein wunderschönes Bergmotiv in bester Qualität fotografiert. die Spiegelung ist top
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend
    Wilfried
  • Vitória Castelo Santos 25. November 2017, 17:54

    Klasse Blick , perfekt Aufnahme.....!!
    LG Vitoria
  • DietmarsBildPC 25. November 2017, 16:46

    Der Wanderweg in der Mitte des Bildes bietet einen traumhaftschönen Blick auf das Bergmassiv und den See. Das Bild in dieser Gestaltung und Bearbeitung gefällt mir sehr.
    Viele Grüße Dietmar
  • Susi Preisig 25. November 2017, 16:20

    Ganz tolle Aufnahme. Danke für deine Informationen.
    LG - Susi
  • Dorothea P. 25. November 2017, 16:16

    Eine traumhaft schöne Ansicht!
    lg, Dorothea

Informationen

Sektionen
Ordner Wallis neu
Views 2.117
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Tamron AF 18-270mm f/3.5-6.3 Di II VC LD Aspherical [IF] Macro
Blende 10
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 18.0 mm
ISO 100