Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
240 3

Kommentare 3

  • Manuela Justmann 17. Januar 2010, 20:12

    Also eine Kompakte. Nun gut, die sind m. E. für solche Fotos nicht ganz geeignet, das Foto sollte aber trotzdem besser sein. Vermutlich hast Du den Focus auf den Ast und nicht auf die Kristalle gelegt!?

    Solche Motive waren für mich ein Hauptgrund für einen Umstieg auf DSLR, da das mein Hauptthema ist.
  • Claudiags 17. Januar 2010, 19:54

    habe eine Sony DSC-W220 verwendet
  • Manuela Justmann 17. Januar 2010, 19:48

    Irgendwie ist das Wesentliche, nämlich die Kristalle, unscharf - dafür aber ein Teil des Trägerastes. Das wäre ein Foto, das bei mir "in die Tonne" wandern würde.

    Welche Ausrüstung hast Du dafür verwendet?

    VG, Manuela