Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
frisch serviert [3D]

frisch serviert [3D]

750 10

Micha Luhn


Pro Mitglied, Greifswald

frisch serviert [3D]

oder "unter der Glocke" ;-) Gesehen in einem Schaufenster in Köln.
Dies ist mein Beitrag zum Thema Spiegelungen!

EOS 350D + Kitobjektiv + freihand chacha (wie man sieht)

Kommentare 10

  • Tobias Nackerlbatzl 3. November 2006, 20:38

    GRÖHL

    Ja ja, ein Freudscher Verschreiber womöglich? :-)

    "HÖHLE, HÖHLE, HÖHLE!"

    *lol*
  • Sascha Becher 3. November 2006, 9:11

    Aber nicht seit W. Petrys "Ich vermiss' Dich wie die Höhle".
    (nur so eine Assoziation, um das wieder aus dem Kopf zu kriegen)
  • Micha Luhn 3. November 2006, 8:31

    Den Klugscheißermodus-tag kannte ich noch garnicht, muss ich gleich mal ausprobieren ...



    Tobi, Du meinst sicher " .. die Hölle .." ;-)



    cool, hat geklappt :o)

    LG Micha
  • Tobias Nackerlbatzl 3. November 2006, 1:52



    Als in der Gastronomie tätiger Student muß ich betonen, daß diese Dinger "Glosche" heißen, vom Französischen "cloche", und beim Servieren die Höhle sind, da scheiße schwer.



    :o)
    Tobi.
  • Micha Luhn 2. November 2006, 17:19

    Doch doch, es ist ein chacha. Und Erichs wachsames Auge hat auch die (einzige) Schlamperei am Griff entdeckt. Dort war die Reflektion zu unterschiedlich, also mußte ich rüberkopieren. Kaufabsicht hatte ich allerdings nicht ... mmh, obwohl man mit zwei Glocken ... ;-)

    LG Micha
  • Mario Kiel 2. November 2006, 10:36

    Tolles Bild. Da hat aber jemand poliert. Hast Du die Glocke dann auch gekauft? Da kannst Du doch bestimmt noch eine neue Technik draus machen.

    Gruß, Mario
  • Silke Fregin 2. November 2006, 9:19

    Ich dachte eher an einen Helm..:-) Schöne Idee!
    Irgendetwas scheint vor Deinen Beinen zu sein.

    LG Silke
  • Erich Fluck 1. November 2006, 22:16

    Sehr gut gemacht, am Griff hast du etwas gepatzt.

    Ohne Rand wäre es fast ein Ufo ;-)

    Gruß Erich
  • Sascha Becher 1. November 2006, 21:55

    Na doch, so ein bisschen bewegt hat sich der Fotograf schon. Spiegelung, Freistellung und Schärfe sind dennoch
    sehenswert.
  • Kurt Mielke 1. November 2006, 21:38

    Super gelungen.
    Hoffentlich finden wir Dich nicht kulinarisch
    angerichtet unter der Glocke.
    Räumlich passt es, wäre aber schade, weil wir
    noch viele Bild- und Stereotechnikideen von Dir
    brauchen.
    Da Du in beiden Bildern ohne 3D-Konflikt erscheinst,
    ist es kein chacha?
    Gruss kurt