Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.090 17

Heike Welzel


Free Mitglied, Berlin/Pforzheim

Freundlich

... grüßt der Schneemann die Wandersleute.
Gebaut von Sohnematz am 17.1.12

Kommentare 17

  • Martin-X 14. Februar 2012, 21:16

    Mir gefällt das Bild sehr gut, weil der Schneemann ein toller Kontrast zu den eigentlich schönen, aber hier bedrohlich wirkenden Türme ist

    liebe Grüße Martin
  • Ronald Schneider 24. Januar 2012, 16:41

    Naja, bei den Steineschmeissern würde ich dich auch nicht bei den Hauptverdächtigen einordnen.
  • Heike Welzel 24. Januar 2012, 16:14

    Dein Spässle hat mich nich gleich in Panik versetzt, war eher so ne allgemeine Nachfrage, weil der Himmel gerne mal ausfrisst.
  • Ronald Schneider 24. Januar 2012, 16:12

    Jaja, erst so grausame Scherze und dann wundern, wenn aus dem Nichts Felsen geflogen kommen! Schon so mancher verschwand im Elbsandstein.... ;-))
  • Ronald Schneider 24. Januar 2012, 9:50

    Mühselig. Evtl.mit der schneiderschen Methode, Belichtungsreihe und Pinselei auf Masken. Aber so uneben finde ich den Himmel nun nicht. Formaltechnisch hat der Herr Pöschmann zwar recht (wie immer), gestaltungsmäßig würde ich den Himmel aber so lassen wie er ist.
  • Heike Welzel 24. Januar 2012, 9:16

    Lässt sich was gegen ausgefressenen Himmel machen, ohne das es unnatürlich aussieht?
  • Ronald Schneider 23. Januar 2012, 17:14

    Na, da haben die Vertreter der Anti-Pöschmannschen Verschwörung wohl nicht gut gezielt ;-)
  • Ronald Schneider 23. Januar 2012, 14:15

    Weichei Pöschi - warst du wieder zu langsam, den auf dich zufliegenden Brocken zu knipsen ;-)
  • Pauschaltourist 23. Januar 2012, 13:30

    Aus Nichts was gemacht, ist schon o.k.
    Gruß Siggi
  • Ronald Schneider 23. Januar 2012, 11:18

    Ich hab nix zu meckern. Allerdings bin ich nicht die Gütekontrolle. Ich nenne keine Namen....
  • Heike Welzel 23. Januar 2012, 10:52

    ;-) ja genau, is bestimmt n Wächter - dass mir ja keiner den Blossi klaut.
    aber sagt mal, is die Quali ok? Oder krittelt ihr nich (in gewohnter Weise), weil sowieso Hopfen und Malz verloren is...
  • Pauschaltourist 23. Januar 2012, 10:01

    Nebel oben und nicht unten wie sonst, gelungene Variante. Der Kugelrunde könnte auch der Bloßstockwächter sein.
    Gruß Siggi
  • Heike Welzel 22. Januar 2012, 21:18

    Ganz hübsch - nich mehr und nich weniger, dachte ich mir auch so.
    Wenigstens mal Schnee im Kanal 2817.
    Die Sicht war in dem Moment noch verhältnismäßig gut.
    Der Schnee hatte beste Qualität, da rollt sich so ne Kugel fast von allein...
  • Bergstrolch der 1. 22. Januar 2012, 19:50

    Ja aber der Regen taut alles weg, sind schon wieder auf dem Heimweg...
  • Ronald Schneider 22. Januar 2012, 17:45

    @Strolch:
    Liegt noch Schnee an der Bumü?

Informationen

Sektion
Klicks 1.090
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D90
Objektiv 16-85mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 20 mm
ISO 250