Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Freiheit für die Panoramen?

Freiheit für die Panoramen?

267 4

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Freiheit für die Panoramen?

Berlin. 03.05.015. Kantstraße

Beamte und Politiker lösen oftmals "Probleme", die es ohne sie nicht gäbe und verpacken ihr zuweilen inakzeptables oder albernes Tun dann in die Euphemismen "Anpassung", "Reform", "Optimierung" ... Die Ergebnisse trägt dann Christian Ehring in Extra-3 http://www.x3.de/ in der ARD und dem NDR vor.

Das neueste Beispiel ist die Neuregelung der "Panoramafreiheit". https://de.wikipedia.org/wiki/Panoramafreiheit Hier wird uns Fotografen schwer geschadet und das Fotografieren im Ergebnis unmöglich. http://www.fotocommunity.de/forum/fotografie-allgemein/panoramafreiheit-soll-eu-weit-eingeschraenkt-werden---407515

Was danach aussieht, daß man verhindern will, daß Panoramen , etwa der Walhalla, des Hermannsdenkmals, des Schlosses Sans Soucis oder ähnlicher Gebäude verbaut wird, ist etwas ganz anderes

https://www.youtube.com/watch?v=YfjTZLxekig

Kommentare 4