1.366 5

Sternenwanderin


kostenloses Benutzerkonto, Kleve

Frei

Ihr solltet das Lied anhören, während Ihr das Bild anseht, denn es ist tatsächlich so für sehr viele Pferde.

https://www.youtube.com/watch?v=WtcWick5ibs&index=1&list=RDWtcWick5ibs

Diese Beiden hier, sie dürfen frei leben.
Müssen nicht das erleben, was in so vielen LKW's auf unseren Straßen einem stolzen, wunderbaren Tier widerfährt.

Kommentare 5

  • Elke Becker 2. Februar 2018, 10:55

    Sehr schön sind diese glücklichen Pferde anzusehen.
    Immer mehr Menschen leben heute schon fleischlos und werden belächelt.
    Ich ziehe den Hut vor ihnen. Ganz ohne Fleisch fällt mir leider noch immer schwer,
    doch ich beschränke mich mit max. 1kg Tatar auf den Monat verteilt und was ich nicht vertrage, lasse ich einfach weg!
    LG Elke
  • Daniela Boehm 1. Februar 2018, 23:04

    Ja das stimmt ..ich wünsche mir das sie gesund und frei bleiben bis zum Ende ...LGDani
  • heinz50 1. Februar 2018, 20:45

    eine schöne Begegnung und ein heftiger schmerzhafter akustischer Kontrast dazu.
    Ich möchte da etwas zeigen, etwas was es auch noch gibt! Tiere, die LEBEN und dazu ein Mensch, der dieses LEBEN liebt und diese Liebe in ihren Fotos zum Ausdruck bringt:
    https://youtu.be/zNjbCdMjxOg
    • Sternenwanderin 1. Februar 2018, 20:57

      Ja Heinz, es gibt Menschen, die Tiere lieben.
      Und es gibt aber den Bedarf an "Fleisch" und dafür müssen Tiere leiden. Über tausende Kilometer, zusammengepfercht, ängstlich, ja auch misshandelt. Das gilt nicht nur für Pferde, sondern auch für alle anderen "Nutztiere".
  • Stefan.Pauels 1. Februar 2018, 20:36

    Eine sehr schöne, gelungene Aufnahme!!!
    LG Stefan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 1.366
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 70.0-300.0 mm f/4.0-5.6
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 135.0 mm
ISO 800