Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.521 35

Brombeerfink


Premium (Basic), Landau

Frei...

Nun das zweite Bild, wie angekündigt:

Frei...
...von Illusionen,
die mich an Vorstellungen binden,
in der Wirklichkeit jedoch,
niemals Erfüllung finden,
steh' ich sinnend-froh am Meeresstrand,
zurück in mein inneres Selbst ich fand.

Weiß mich geborgen in allem Geschehen,
kann Fügung in dem, was mir begegnet, sehen.
Mit den Schwänen die Illusionen zieh'n,
ich selbst will der Welt ja nicht entflieh'n.

Nur meineTräume, die lasse ich mir nicht nehmen,
halten sie doch jung meine Seele und am Leben.
Für den Weg des Herzens gibt es stets ein Hoffen,
und so bleibe ich für alles, was geschehen soll
- offen....

All das, was mir begegnet, nehme ich an,
weil daraus ich nur lernen kann.
Ob Kummer, ob Freude - sie mir stets sagen:
Du bist nicht tot -
musst nur das Leben bejahen
und es Tag für Tag auf's Neue wagen...!

Euch allen, meinen Freunden der Fc, wünsche ich
ein entspanntes, wonniges Wochenende
mit herzlichen Grüßen,
Eure Edeltraud

Material hierzu: Hintergrund: Evening by_ erezmarom
Mauer: by_ jardcil_stock
Brücke: by_ktalbot_Stoc-images
Frau: empty_corridors_by_marinshe-d3hm6xh.jpg

Kommentare 35

  • GraceW 10. Mai 2013, 21:13

    da hast du einen guten titel gewählt. freiheit....mit den vögeln fliegen....der eigenen begrenztheit entfliehen....ein tiefsinniges bild!!
    liebe grüße
    grace
  • nur ein moment 30. Januar 2013, 17:25

    Frei.... ich ergänze... heit und betrachte dein wunderschönes Gemälde! ... sind wir hier in unserem Tun und so kann man sich sehr entfalten, Kreativität und Gefühle Freiheit schenken.
    lg, nur ein moment
    ps: leider bin ich mal wieder zeitlich ein bettelknabe;-)
  • Elvi Gendig 2. Januar 2013, 9:01

    Liebe Edeltraud, ich bin voller Hochachtung und Bewunderung Deiner Arbeiten....., alle Träume und Sehnsüchte spiegeln sich in diesem Gesamtkunstwerk!
    Wie oft schickt man Träume auf die Reise, um manchen Zwängen zu entfliehen...., oder nur das eigene "Ich " zu finden. Es ist eine ganz bemerkenswert gute Arbeit!
    Ich liebe Deine Werke und werde sie nach und nach alle anschauen....!
    Bin jetzt schon ein großer Fan von Dir!
    Herzlichst
    Elvi
  • Sonja Grünbauer 15. Dezember 2012, 11:36

    Interessant wie du dies 'composed' hast. und doch hast du einige Fotos von "anderen" geholt. wo bekommst du denn alle Ideen her???? Da muss ich viel noch dazu Lernen. Schick!!!+++ vg Sonja
  • Rahm Günter 24. November 2012, 18:25

    Eine Arbeit schöner und interessanter ,als die
    Andere von dir! Möchte am liebsten zu jedem Bild eine
    Anmerkung schreiben! Viele Grüße Günter.
  • Grazyna Boehm 20. Oktober 2012, 19:04

    Auch dieses Bild und Worte gefallen mir sehr gut.
    Mit Gefühl sind Deine Bilder.
    Gruß, Grazyna.
  • Eva Osvath 5. Oktober 2012, 7:24

    Träume, Wünsche, Hoffnungen, Sehnsucht, alles vereint in einem Bild. Auch dieses Werk von dir drückt so viel Gefühl und Anmut aus, das man es mit Worten kaum beschreiben kann.

    LG Eva
  • Aniko K. 26. September 2012, 11:06

    fesselnd, verzaubernd, voller Sehnsucht, träumerisch....
  • Lato 26. September 2012, 1:11

    Liebe Edeltraud,
    Ein umwerfender Blick auf ein offenes Meer mit einem schönen Sonnenuntergang, der Blick der Frau sehr Nachdenklich, wirkt sehr befreit von einer tiefen Last in ihrer Seele. Die Sehnsucht, das Verborgene, die menschliche Freiheit, Glück und Zufriedenheit sind Dinge die wir nur zu unserer Liebe zu uns selbst und unserem Leben finden können.

    Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.

    Konfuzius

    Du hast hier deine Arbeit noch weiter steigern können. Mein riesiges Lob für so eine schöne und wahre Arbeit.
    Herzliche Grüße Lothar
  • hering hannelore 21. September 2012, 14:10

    liebe eldeltraud

    dein bild ist der zauber schlechthin.
    wieder unglaublich intensiv in der gestaltung
    und "bearbeitung", die freude am bild ist deutlich zu
    spüren.
    du drückst aus, was wir alle, die wir fühlen, wünschen...
    du zeigst uns deine träume und unser aller hoffnungen,
    die wir uns nicht nehmen lassen, so lange es uns gibt-
    über alles hinaus was uns das leben an aufgaben gibt.
    wunderbar dazu dein so passend schönes gedicht...
    liebe edeltraud,
    natürlich wie immer für dich eine eine plas mit vielen vielen sternchen
    von deiner freundin hanne
  • Gundi N. 19. September 2012, 19:34

    Der Blick der jungen Frau folgt den Schwänen und verdeutlicht ihren Wunsch nach Freiheit. Als Betrachter kann man dieses Gefühl sehr gut nachvollziehen.
    Eine sehr ausdrucksstarke Arbeit!
    LG Gundi
  • Heidemarie 18. September 2012, 17:39

    On the wings of the nightingale, ein schönes Lied. Hier sind es zwar andere Flügel und ich denke an den kleinen Nils. FREI wie ein Vogel sein, dahinschweben und doch nicht ziellos. Und dazu freie Gedanken, die niemand einsperren kann. Ganz wunderbares Bild ! LG Heidemarie
  • vollmondfrau 17. September 2012, 23:02

    ist das schön, liebe Edeltraud!!!
    ich bin beeindruckt und mir fehlen die Worte...
    dem Text entsprechend hast Du hier eine Stimmung gezaubert...
    es passt einfach alles, das Licht hinter den Wolken,
    das unruhige Wasser, die ziehenden Schwäne,
    die Ruinen und die in sich ruhende Frau mit dem Blick in Ferne und Freiheit...
    wunderschön und aussagekräftig
    ganz liebe Grüße und noch eine gute Woche
    Karin
  • Bernhard Kuhlmann 17. September 2012, 10:32

    Nach einem anstrengenden Wochenende kommt mir dein Bild gerade recht !
    Es lohnt sich, das Bild länger zu betrachten und die Ruhe, die von ihm ausgeht aufzusaugen !
    Ich fühle mich jetzt schon viel ausgeglichener ! lach
    Ich wirklich wieder hin und her gerissen von deiner tollen Arbeit.
    Gruß Bernd
  • Ute mit Diddi 17. September 2012, 9:11

    Da warst Du aber in den letzten Wochen sehr fleisig und ein Werk ist schöner als das andere. Ich kann mich nur wiederholen: "Einfach fantastisch"!!!
    LG Ute

Informationen

Sektion
Ordner Meine Fotos
Views 1.521
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 10-20mm f/4-5.6
Blende 8
Belichtungszeit 0.3
Brennweite 10.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten