Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Dorothee K.


Premium (World), München mit zwei 'n'

Kommentare 161

  • Soffie Winter 5. Oktober 2017, 9:56

    *schock* In der Tat, das wird hier sehr deutlich.
    Warum in s/w ?
    Ich finds schöner wenn sies bunt treiben würden.
  • ayla77 9. September 2017, 20:17

    Ein wunderschönes Frauen-Bild. Das muss einfach im Blut liegen. Ich kenne allerdings auch Frauen, die nicht gerne shoppen gehen und Männer, die das lieben. Ist aber wirklich selten :-). Lg, Bettina
  • Jana Fischerova 3. September 2017, 8:42

    Männer tummeln sich woanders ...
    Jana
    (Im ersten Moment habe ich an Weihnachtstüddelbeleuchtung gedacht. Die Sommerkleidung hat mich etwas beruhigt).
  • Falk Rauschenbach 2. September 2017, 15:42

    Draußen hängt sicher ein Schild: "Männer betreten diesen Ort auf eigene Gefahr!" Shopping ist eben nix für uns.

    VG Falk
  • Günter7 1. September 2017, 13:04

    Klar....,
    in der Einkaufsmeile immer.. :-)))
    VG Günter
  • Eveelane 31. August 2017, 19:12

    ..aber klar, an DIESEM Ort und um DIESE Tageszeit ;-)
  • brennabor 461 30. August 2017, 16:36

    Demographisch sehr interessant ... :-))
    Gruß Jens
  • Inge S. K. 30. August 2017, 14:51

    In den Fünf Höfen sehe ich aber auch viele Männer, du hast sie wohl für dein Foto ausgesperrt, oder man sieht sie auf ein anderes.
  • Misme 30. August 2017, 14:48

    Da muss ich doch glatt eine Geschichte erzählen!
    Noch nicht lange her, in London, war die Damenabteilung eines noblen Kaufhauses, das sich in englisch-arabischer Hand usw. m. E. befindet, die Damenabteilung abgesperrt. Da saßen 3 Männer auf edlen Stühlen und begutachteten die neue Kleidung ihrer Frauen.
    Da diese in jenem Moment nicht verscheiert waren, war alles abgesperrt. Ich konnte nur einen Blick erhaschen, wurde dann aber schnell weitergeleitet!
    Ja, da entschieden die Männer, was ihre Frauen zu tragen hatten!
    Ich weiß allerdings nicht, ob es sich dabei um einen Frauenüberschuss handelte!:))))
    LG Misme
  • Lorenz Peter 30. August 2017, 14:25

    Hallo Dorothee,
    ein Überschuß ist selten zu viel.
    LG Peter
  • Jens Lotz 30. August 2017, 14:19

    Alles eine Frage des Ortes......Mach das im (oder vor) dem Baumarkt oder bei Saturn/Mediamarkt, dann klappt das mit dem Männerüberschuß:-) Nebenbei bestimmt im Vergleich zu diesem hier ein Kontrast besonders hinsichtlich der Mimik.
    LG jens
  • hermann11430 30. August 2017, 13:01

    wusstest du, dass das Wort "Überschuss" negativ besetzt ist? - ist so wie "Ausschuss" - wenn hier auf deinem - fotografisch übrigens sehr gutem Foto - mehr Frauen als Männer zu sehen sind, liegt das meiner Meinung daran, dass vielen Männern der Sinn für das Schöne im Leben fehlt - sie haben auch keinen Geschmack! - wenn ich sie immer sehe - gerade im Sommer - mit ihren halblangen karierten Bollerhosen - lg hermann
  • Margret 30. August 2017, 13:00

    kann es gar nicht genug geben....
    beim Shopping stimmt die Quote :O)
    LG Margret
  • Frau von Bödefeld 30. August 2017, 10:14

    Schinkennudel ?????? :))))
    Herrlich !
    Klasse Fooddoo !
    VG Babs
  • waynorth 30. August 2017, 7:36

    Ganz klar, keine Gleichberechtigung! Du hättest das Photo gendern müssen! Wie konnte es nur die Zensur passieren?