Frauenkirche Dresden - jetzt strahlt sie wieder

Frauenkirche Dresden - jetzt strahlt sie wieder

3.794 5

Marc Lechner


kostenloses Benutzerkonto, Bamberg

Frauenkirche Dresden - jetzt strahlt sie wieder

Nikon D50
Tamron 18 - 200mm
8 sek bei f 3,5
18mm bzw 27mm (35mm)

Kommentare 5

  • Marc Lechner 23. Februar 2007, 11:02

    Hallo, Jenny !

    Danke für deine Anmerkungen. Und ja, du hast recht, es ist bissi hell (vorallem am "Fuße" an den offenen Türen). Aber dafür strahlt die komplette Kirche so schön und der Himmel mit seinen Sternen kommt gut rüber.
    Den Ausschnitt habe ich extra so gewählt, dass man die Großbaustelle auf dem kompletten Platz noch mitbekommt. Halte es ja auch für ein Zeichen des Wandels in dieser Stadt. ;-)

    Grüße aus Bamberg,
    Marc
  • Jennyfer Schwarz 20. Februar 2007, 16:35

    Klassischer Fall von überbelichtet. Zwar kommen dadurch auch die dunkleren Bereiche zur Geltung, jedoch überstrahlen die Lichter immens. Auch vermisse ich das Quentchen Schärfe, was aber daran liegen kann, dass du nur die halbe Uploadkapazität ausgeschöpft hast.
    Den Schnitt hätte ich definitiv anders gewählt, nicht zuletzt wegen Zaun und Container auf der linken Seite.
    Eventuell wäre Hochkant in Frage gekommen.

    LG Jenny
  • Karsten Homann 18. Februar 2007, 6:48

    Ich war dabei, als der "Kupferdeckel" aufgesetzt wurde... das war ein tolles erlebnis....

    dein Bild ist wirklich klasse gemacht.

    Schloß Nordkirchen
    Schloß Nordkirchen
    Karsten Homann


    gruß K.
  • Norbert Feiereis 16. Februar 2007, 15:26

    Gelungene Nachtaufnahme eine tollen Motives.
    Gute Schärfe.
    VG Norbert

    Marburg - Blick vom Erlenring
    Marburg - Blick vom Erlenring
    Norbert Feiereis
  • Steffen Träger 16. Februar 2007, 10:12

    Ein Traum, Dein Foto von der guten alten, neuen Frauenkirche!

    LG
    Steffen
    Dresden Frauenkirche
    Dresden Frauenkirche
    Steffen Träger