Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Frauen unter sich

Frauen unter sich

741 7

Olaf Rocksien


Pro Mitglied, Seevetal b. Hamburg

Frauen unter sich

der Einfachheit halber möchte ich jenen dieser Situation zuzuordnenden Dialog aus dem schwer verständlichen Tamil gleich in mundgerechter Übersetzung anbieten:

"He, sieh' mal - der Typ da. Sieht echt interessant aus!"
"Oh ja - wieso habe ich den bisher nur übersehen? Ob ich ihn
mal ansprechen soll...?"
"Bist du wahnsinnig - unsere Männer sind doch auch hier. Aber zuwinken, das können wir ihm wohl ruhig...!"
"Schau mal, er sieht auch her - he, ich glaube, er hat Dich angelächelt. Oh wow!"
"Die Figur, diese Augen - einfach zum Hinschmelzen!!"
(seufzst) "jaaa, du sagst es....."

so oder ähnlich zog sich der Dialog noch eine Weile hin - aber irgend etwas stimmte nicht. Haarscharf schien beider Blick an mir, der ich die Hochzeitsgesellschaft schon eine ganze Weile begleitet und fotografiert hatte und mich geschmeichelt von den Damen angesprochen wähnte, vorbeizugleiten.
Schließlich drehte ich mich um und blickte geradewegs in die Augen eines jungen, feist grinsenden und unverschämt gesund aussehenden Tempeldieners, dem alle Aufmerksamkeit gegolten hatte.

Nun gut, der Film war ohnehin voll und ich hatte Hunger - drei gute Gründe, jetzt endlich zu gehen....

Hochzeitsgesellschaft im Kudalagar-Tempel, Madurei 2001

Kommentare 7

  • Silke N. 22. Juli 2006, 2:05

    einfach genial die beiden mädels da in der mitte, sie ziehen den blick förmlich auf sich...

    so eine hochzeit ist klasse, ich durfte der zeremonie , die bösen chakren zu vertreiben in chidambaram beiwohnen..
    ein tolles erlebnis...aber die bracut war sichtlich gestresst von der zeremonie...


    das lachen und die lebensfreude die von deinem bild ausgeht ist wohltuend und lässt einen einfach mitlachen.

    was die farben betrifft. so ist es nunmal...knallig indisch ;o)
    lg silke
  • Henry Fuchs 17. Juli 2006, 8:55

    ..und bewusst hast du die Männer nicht fotografiert oder? ;-) Klasse Szene und sehr gut ausgeleuchtet...
    LG Henry
  • Gerlind Arnold 12. Juli 2006, 19:00

    Fröhliche, ausgelassene Stimmung
    und die Dame in pink/weiß meint ganz sicher Dich.
    Gruß Gerlind
  • Heidi Roloff 12. Juli 2006, 12:45

    Nee, nee, gib's zu, den Tempeldiener hast Du frei erfunden :-)))
    LG Heidi
  • Rina H. 12. Juli 2006, 9:16

    Herrlich deine Geschichte. Ich war auch der Meinung, dass dieser Blick dir galt. Toll getroffen.
    Auf der Frauenparty hast du dich anscheinend besser aufgehoben gefühlt. Oder bekommen wir auch noch einen Einblick in die männliche Hochzeitsgesellschaft ?
    LG
  • Bonntropolis 11. Juli 2006, 22:17

    wenn ich könnte, würd ich sie alle nackich machen und die schönen saris (stimmt diese mehrzahl???) weiterverarbeiten :-))

    kommt gut!
  • Rüdiger Kautz 11. Juli 2006, 21:47

    Es bleibt nichts mehr zu schreiben! Du hast meine Vielfalt an Meinungen schon vorformuliert - gefällt mir nicht ;-).
    Nun ernst gemeint: Interessante Aufnahme, gute - für meinen Geschmack etwas zu kräftige - Farben, feine Deutung des möglichen Gespräches aus der Mitte.
    Gruß Ruediger