Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.261 8

ImFluss


Free Mitglied, Dresden

Frauen am Strand

Burma/Myanmar/ 2003
Fotografie analog Scan vom Kleinbildnegativ, ISO 400

Die beiden Frauen genossen, genau wie ich, die idyllische Strandkulisse. Sie hatten kleine Köstlichkeiten zum Verkaufen dabei. Ein tropischer Strand mit Palmen und damals auch noch völlig unverbaut, denn erst hinter dem Palmenhain waren einzelne kleine Bungalows und wenige Restaurants zu finden. Eine Idylle welche zum verweilen einlädt und den Frauen ein kleines Zusatzgeschäft einbringt. Dieses haben sie auch nötig, denn die burmesischen Menschen zählen mit zu den ärmsten der Welt. Obwohl dieses Land einst die Perle Südostasiens genannt wurde und für viele auch als das schönste Land Südostasiens gilt, leidet ein großer Teil der Bevölkerung unter dem Joch der Militärjunta auch wenn es nun inzwischen einige Verbesserungen gibt und ein Hoffnungsschimmer am Horizont zu sehen ist. Inzwischen machen auch hier große chinesische Firmen, mit Unterstützung der Militärregierung, gute Geschäfte im Land und haben sich den Zugang zu Rohstoffquellen etc. gesichert. Davon jedoch werden die zwei Frauen wahrscheinlich nichts wissen. Damals hatten sie diesen idyllischen Strand für sich und auch wenn zunehmend Rucksacktouristen auftauchten, so war immer noch Platz genug für alle, die einen grandiosen Sonnenuntergang im Golf von Bengalen erleben wollen.

Kommentare 8

  • Klaus-Dieter Garbar 17. September 2012, 16:10

    Eine "andere" Welt! Aber Beide machen einen sehr zufriedenen Eindruck! Vielen Dank Ines, für die wieder sehr interessante Info zu diesem Motiv!lg klaus
  • karlowna 26. Juli 2012, 23:46

    schlicht und anrührend, eine schöine Geste der Solidarität, das Händehalten
  • Claudio Micheli 21. Juli 2012, 16:10

    Splendida!
    Ciao
  • TinaEA 21. Juli 2012, 15:53

    Starkes Motiv! Schöne Aufnahme!
    lg tina
  • Wolfgang Bazer 20. Juli 2012, 23:54

    Sehr schön, wie sie sich an der Hand halten, während sie für Dich posieren und dabei ihre Wahren auf dem Kopf tragen! Ein klasse Zeitdokument!
    LG Wolfgang
  • Ernst Heister 20. Juli 2012, 23:07

    Vom Motiv und von der Bearbeitung her wirkt es wie ein Bild von vor 100 Jahren, sehr interessant!
    Grüße, Ernst
  • Peter Kollmeier 20. Juli 2012, 17:49

    Auch die Menschen werden eines Tages davon profitieren wenn sich das Land weiter öffnet.
    Es braucht seine Zeit. Aber es ist immer noch besser als wenn der Umbruch gewaltsam erfolgen würde.
    LG Peter
  • KHMFotografie 20. Juli 2012, 17:18

    ... eine feine Aufnahme, Ines.... mit einer tollen Info!... Klasse!!

    ich wünsche Dir, ein schönesWE & LG. ins schöne Dresden, kalle