Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Frankfurt Skyline_2

Frankfurt Skyline_2

614 12

Lothar Ortmann


Premium (Pro), Bad Laasphe

Frankfurt Skyline_2

Versuche mit der Langzeitbelichtung. Canon 5D, Blende 6,3, ISO 400, 8 sec, Objektiv Canon24-70, 2.8 sowie ein "Wackelstativ" und trübes Regenwetter

Kommentare 12

  • Petra Kulinska 14. Dezember 2006, 21:30

    Das Motiv ist ja schon ganz gut, und die Aufnahme hat Potential. ISO Wert ist zu hoch, bei Langzeitaufnahmen möglichst den kleinsten Wert nehmen.
    Es sind zu wenig Details erkennbar und das Bild hätte auch noch ein wenig entzerrt werden müssen. Am linken und rechten Bildrand fällt es besonders auf.
    Viele Grüße Petra
  • Moto Style 30. November 2006, 16:23

    ein .::TREFFER::.

    schon wegen der anordnung der skyline

    foto mit grösse::.

    vg robert

  • Frank Thomas Patzer 29. November 2006, 22:09

    Sehr schöne Frankfurt Serie !

    lg frank
  • Ivonne Harenburg 27. November 2006, 23:11

    ich wohne ja gerne hier in meinem Dorf
    aber wenn ich das so sehe, dann denke ich ich verpasse doch eine Menge "Leben"

    LG Ivy
  • fotobine 26. November 2006, 20:12

    echt klasse gemacht.
    vlg BINE
  • Holger Hendricks 26. November 2006, 18:47

    schade das es so dunstig war.
    Aber gefällt mir trotzdem.
    +++
    Gruß
    Holger
  • Gunda Çilingir 26. November 2006, 18:20

    Sehr schön... gefällt mir lg Gundi
  • Dieter Bender 26. November 2006, 18:13

    ja, ich kann mich da nur dem Heino anschließen, aber das mit dem Mond wie schon richtig bemerkt sind wassertropfen auf dem Objektiv das es geregnet hatte.

    gefällt trotzdem lg dieter
  • Heino Bert Müller 26. November 2006, 18:05

    @Thorsten
    Man das ist ein Vollformatsensor! Da sind die Pixel schon mal etwas größer als bei einer 300D! ;-))
    @Lothar
    vielleicht hätte eine kürzere Belichtung etwas mehr Dunkel in den Himmel gegeben, ohne die schöne Farbenpracht zu zerstören?
    lg
    Heino
  • Klaus Josef Zimprich 26. November 2006, 17:41

    Feine Arbeit

    LG Klaus
  • Der Michel 26. November 2006, 16:43

    ist doch prima geworden, schön anzusehen

    lg Michel
  • Thorsten Weiß 26. November 2006, 16:33

    Was ist das da links oben neben der Antenne? Eine Linsenreflexion? Oder Mond hinter dichten Wolken?
    Liebe Grüße
    Thorsten