Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

20.003 61

Bettina Dittmann


Premium (Basic), Homburg

FOX

Ein Steppenfuchs - etwas kleiner als die heimischen, aber nicht minder schön...

In der Kürze habe ich mich auch mal ein wenig über Zoofotografie ausgelassen. Ich möchte nochmal deutlich betonen: Ich bewundere alle Wildlifefotografen um ihre Kunst ! Allerdings spreche ich von wirklichen Wildlifefotografen ... nicht die, die sich ein Shooting im Tierpark buchen und so tun als ob ;-)

https://www.pixelartistin.de/die-kunst-der-zoofotografie/

Da dürft ihr euch auch gerne auslassen. Ich vertrag` was .... :-))

Kommentare 61

  • Sheepy 2. Juni 2019, 20:11

    Ebenfalls TOP. VG Sheepy
  • Nickiback 26. März 2019, 11:29

    Beeindruckend!
    Gruß Nicole
  • Wilfried Südheide 20. Februar 2019, 7:53

    Gut in Scene gesetzt. Liebe Grüße aus der Südheide.
  • Mary.D. 19. Februar 2019, 19:27

    Sehr schön hast du diesen Steppenfuchs in Szene gesetzt!
    LG Mary
  • NIKFAN13 4. Februar 2019, 18:12

    Hallo Bettina,
    ich weiß nicht was ich besser finde...dein Foto oder deinen Text dazu....:-))
    LG.Ralf
  • Mauro Stradotto 20. Januar 2019, 8:53

    Il tuo book naturalistico è un vero capolavoro, con le magnifiche fotografie sugli animali riesci a trasmettere anche tanta poesia, complimenti.
    Buona domenica,
    Mauro
  • Karl-Heinz Labs 4. Januar 2019, 11:07

    Ein herrliches Tierportrait, ob nun in der Wildnis oder im Zoo aufgenommen. Ich habe nichts, aber auch gar nichts gegen die Zoo-Fotografie, gibt es uns doch die Möglichkeit, uns mit Tieren, die hier nicht heimisch sind, auseinander zu setzen und die Regeln der Tierfotografie zu erlernen. Ich stimme Dir allerdings zu, dass es recht albern ist, solche Aufnahmen dann als "wildlife" zu verkaufen. Habe selbst, im hohen Norden, Bilder von Bär und Luchs in freier Wildbahn gemacht, sind gut geworden, waren aber nur mit Hilfe eines ehemaligen Wilderers möglich, der Wege und Verhalten der Tiere sehr gut kannte und wusste, wo man sich verstecken und warten musste. Aber - ist das nun so anders als Zoo Fotografie ???    VG - Karl-Heinz
  • Böttch 11. Dezember 2018, 0:07

    Großes Kino, Respekt.
    VG Böttch
  • Berry09 14. November 2018, 20:34

    Herrliche Schärfe,perfekt erwischt.
    VG Jörg
  • wilbit 31. Oktober 2018, 19:51

    Der hat sich toll in Pose gestellt für Dich. Super freigestellt.
    Gruss Willy
  • Maffyosi 28. Oktober 2018, 16:02

    Ob nun Wildlife oder Zoo ist mir egal, wenn dabei solch tolle Aufnahmen herauskommen.
    Eine ganz starke Aufnahme!
    Gruß Maffyosi
  • Sharkingo 23. September 2018, 22:03

    Hallo, du hast ihn wunderschön in Szene gebracht, tolle Aufnahme. 
    VG Ingo
  • Lebe den Augenblick 21. September 2018, 13:58

    Rundum ein ganz tolles Bild !
    LG  Ela
  • Al Mille 13. September 2018, 19:30

    Ein schöner stolzer Kerl! Stell dir vor, die "Zoofotografen" würden sich auch noch in der Natur tummeln;;!
    LG AL MILLE
  • Arne Siebeck 7. September 2018, 6:02

    Hi Bettina,
    was für eine ausgezeichnete Aufnahme. Der Bildaufbau sowie die Pose des Fuchs sind perfekt. Qualität top.
    Vg arne

Informationen

Sektionen
Ordner Animals
Views 20.003
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM | Sports 014
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 389.0 mm
ISO 800

Öffentliche Favoriten