Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Fortsetzung des Rätsels vom 17. und 20.4.12, jetzt konkretisiert:

Fortsetzung des Rätsels vom 17. und 20.4.12, jetzt konkretisiert:

218 2

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Fortsetzung des Rätsels vom 17. und 20.4.12, jetzt konkretisiert:

Um welchen Farn handelt es sich? Wächst halb im Wasser und schickt lange Ausläufer hinein . . .
Die Blättchen sind nach unten umgerollt.
Hochinteressant und ganz ästhetisch die Entwicklung der (Blatt-)Knospen (Blüten gibt es ja bei Farnen und Moosen nicht, und damit auch keine Samen; sie vermehren sich durch Sporen, die beim Farn an der Unterseite der Blätter sitzen.). - Wenn die abgebildete Knospe sich aufrollt, bilden die rechts unten abgebildeten Blätter die Unterseite, das Nebenblatt rollt sich nach rechts aus. Der "Bischofsstab" rollt sich mit dem Hauptnerv (= Blattstiel) zu uns hin auf.
Auf meinen Fotos Nr. 27012397 und 27012054 seht Ihr alte Blätter aus dem letzten Winter.

Düsseldorf, 23.4.2012

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen
Klicks 218
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A630
Objektiv Unknown 7-29mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 7.3 mm
ISO 100