Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
721 8

[ Fortress ]

Kreativität hat einen Namen: http://www.seacam.com
Die bizarre Gestalt der Dornenkrone (Acanthaster planci) reizt mich gelegentlich zu grafischen orientierten Bildern, die durch die langen Stacheln und das schrilles Rot der Tiere augenfällig erscheinen.

Der räuberischste aller Seesterne kann sich alle zwei Wochen in eine neuen Generation reproduzieren. Sein ärster Freßfeind ist das Tritonshorn. Aufgrund des schönen Gehäuses wird die Schnecke gerne von Menschen gesammelt. Als Folge vermehrt sich die Dornenkrone explosionsartig, weidet ganze Rifflandschaften ab und hinterläßt nur die gespenstisch weißen Kalkskelette der Steinkorallen.

Nächster UW-Fotoworkshop: 10.09. - 17.09.2009.

Nur zehn Plätze zur besten Weißspitzen-Hochseehai-Zeit.
Die Fakten: http://www.wirodive.de/aegypten_liveaboard_independence_sonderreisen0909.htm


Bilder als Poster: http://shop.posterxxl.com/?07c1306831
Bilder in höchster Qualität: http://www.whitewall.com/norbertprobst
Bilder mit Rahmung: http://www.mygall.net/NorbertProbst

Weitere Fotos: http://www.norbertprobst.com

Kommentare 8