Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
811 1

Ursula Elise


Pro Mitglied, Hamburg

Kommentare 1

  • Elisabeth Hase 22. Oktober 2010, 19:00

    Dabei sind die Löhne und Renten nicht eins zu eins geblieben,sondern vervielfachten sich.Auf der anderen Seite wurden viele arbeitslos,das ist auch wahr.
    LG Elisabeth