Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

"For your beautiful eyes..."

"For your beautiful eyes..."

1.184 33

Nicole Zuber


Premium (World), Sion

"For your beautiful eyes..."

I will lay me down
________________________________________________________

Which one do you prefer…?


________________________________________________________

Chiang-Mai - 03.06.2006
________________________________________________________

1/100 – F/5.6 – ISO 3200 – Kk. -1.3 – 300mm (~eqv. 480) no tripod
________________________________________________________

Kommentare 33

  • Milan Bystron 21. September 2006, 1:09

    Uffff!
  • Christian Knospe 11. September 2006, 15:12

    mir gefält diese version auch eindeutig besser...
    die schlange wird immer das stärkere geschöpf bleiben.

    gruß chris
  • Dragomir Vukovic 11. September 2006, 9:51

    excellent***
  • Martin B.... 10. September 2006, 10:28

    Quer+ Schönes weiches Licht!
    Grüsse Martin
  • Rainer Schubert 9. September 2006, 17:49

    Liegend +++

    LG
    Rainer
  • ILO NA 9. September 2006, 17:45

    Mir gefällt auch die liegende Version ein wenig besser, obwohl das ganze Foto von dem tollen Licht lebt, im Quer- wie auch im Hochformat. Ich bin total begeistert !
    lg Ilona
  • Ulli Pohl 9. September 2006, 13:42

    die "liegende" version hat viel mehr spannung, super!

    lg uli
  • Nicole Zuber 9. September 2006, 8:28


    @ Michael P.-B.:
    Machst Du das für mich… ;-)) Geniale Idee!
  • C. Termeer - Fotografie 9. September 2006, 7:26

    Ich finde auch, dass Querformat eindeutig mehr Dramatik hat und nur dann erklärt sich die extreme Anspannung der Halsmuskulatur. Das passt in der Hochkant- Verion nicht. VG C
  • Andre Helbig 8. September 2006, 20:21

    Hochformat wirkt auf mich natürlicher, querformat hat etwas ungewöhliches, dramatischen. Gut sind beide auf ihre Weise ..
  • Michael P.-Becker 8. September 2006, 19:35

    ....oder Drehmechanismus und jeder kann es einstellen wie er will!?!?!? :-)))
    Ich finde, sowas muß (sollte, könnte doch...) der Bauch entscheiden, auf den kann man (frau) sich doch eigentlich am besten verlassen!? Jedenfalls mach ich das so...
    Herzliche Grüße Michael
  • Clà Ramun 8. September 2006, 19:13

    ach ja, diese ausrichtung find ich besser.....
  • Clà Ramun 8. September 2006, 19:13

    ...als wärst du in einen film eingedrungen um ganz nah ein foto zu schiessen. sozusagen im richtigen moment auf dem set und die gefährlichste szene zu dokumentieren.....
  • Sandra Lipproß 8. September 2006, 17:21

    bin auch für querformat - hat was. gruß, sandra
  • Nicole Zuber 8. September 2006, 16:43


    @ Allen:
    Vielen Dank fürs Mitmachen! Herbert hat Recht. Die Leute, die meine Bilder schon in der Form einer Diashow gesehen haben, haben tatsächlich den Kopf gedreht ;-)) Mir gefällt jedoch das Querformat besser, schon wegen dem Licht, welches auf dem Hochformat ziemlich unnatürlich wirkt. Mit Euren Anmerkungen werde ich bei einer eventuell zukünftigen Ausstellung richtig etwas anfangen. Ich werde ganz einfach beide Versionen präsentieren, separat oder/und als Collage. Mal sehen! Auf die Idee, bin ich dank Euren Anmerkungen gekommen, Danke!

    Ganz liebe Grüsse und schönen Abend – GLG - Nicole