Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Flusslandschaft an den...

Flusslandschaft an den...

3.056 50

Margret u. Stephan


Pro Mitglied, Lörrach

Flusslandschaft an den...

...Isteiner Schwellen, sie befinden sich im Flussbett des alten Rheins.

Die Isteiner Schwellen sind Stromschnellen im Oberrhein am Rheinkilometer 177 bei der südbadischen Ortschaft Istein, die zur Gemeinde Efringen-Kirchen gehören. Sie liegen parallel zu dem 1928 gebauten Rheinseitenkanal und wurden bis zu diesem Zeitpunkt als Wasserstraße für die Schifffahrt von Basel Richtung Norden genutzt.(aus Wiki)

Kommentare 50

  • Jana und Jörg 26. Januar 2019, 7:47

    Mal ehrlich, die habt ihr doch extra für's Foto so dahin gestellt...;-)
    Scherz beiseite, klasse Motiv, schön in Szene gesetzt!
    Liebe Grüße, Jana
  • ralf mann 23. Januar 2019, 20:38

    Hallo, hab' mal etwas recherchiert und einige Stellen bei Istein gefunden, wo auf beiden Seiten Sandbänke entstanden sind und mittendurch diese interessanten Stromschnellen hindurchzuhuschen scheinen . . . sehr interessant Euer Bild. Gruß Ralf
  • Hartmut Evert 21. Januar 2019, 18:20

    Durch das niedrig Wasser und leichten Winter bringt das Bild
    eine interessante Stimmung rüber.
    LG Hartmut
  • Josef Schließmann 21. Januar 2019, 10:33

    Wunderbar hast du die tolle Flusslandschaft eingefangen.

    LG Josef
  • Seidenweber 19. Januar 2019, 17:49

    Eine spannende Aufnahme
    in toller Brillanz !

    Gruß
    Peter
  • wfl 18. Januar 2019, 9:04

    Eine schöne Flusslandschaft in bester Schärfe und Bildschnitt in Deinem Foto festgehalten.
    Die Spiegelung ist KLASSE.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Wilfried
  • Blue Bear Revival 17. Januar 2019, 16:38

    Kann man sich gar nicht vorstellen, dass dort mal Schiffe fahren konnten. ich nehme aber mal an, dass vor dem Bau des Kanals auch mehr Wasser im Altrhein war. Auf jeden Fall ist es eine schöne Landschaftsaufnahme mit schöner Winteratmosphäre und integriertem Stilleben. Was die alte Baumwurzel wohl erzählen würde, wenn sie könnte ?
    GVG Gerd
  • Markus 4 17. Januar 2019, 10:25

    wunderbar gestaltet. Und die tiefere Perspektive gefällt mir auch

    Habedieehre
    Markus
  • tinchen49 17. Januar 2019, 8:39

    die Perspektive sowie die Bildgestaltung hast Du sehr gut gewählt. Deine Aufnahme ist fantastisch geworden. Die feine Spiegelung ist das i-Tüpfelchen.
    lg tinchen
  • Charly08 16. Januar 2019, 17:56

    Prima mit der Spiegelung.
    LG Gudrun
  • Lubeca 16. Januar 2019, 16:49

    Wie schön, dass der Fluss hier wieder seinen natürlichen Lauf nehmen darf und die Natur sich zurückerobert hat, was ihr gehörte. So still und friedlich sieht der Vordergrund mit dem dekorativen Baumstumpf aus, dass man die Stromschnellen im Hintergrund erst auf den zweiten Blick bemerkt. Bestimmt ein Erlebnis, dort am Ufer zu stehen und den Kontrast aus Ruhe und Bewegung zu genießen.
    LG   Sabine
  • keims-ukas 16. Januar 2019, 12:52

    Eine reizvolle Aufnahme mit dem alten verwurzelten Baum als Ruhepool zum wilden und bewegten Wasserlauf des Rhein, top im Licht und in der BQ.
    LG, Uwe!
  • Davina02 15. Januar 2019, 22:03

    Diese Wurzeln und Stämme sind super dargestellt, auch die Spiegelung ist sehr gelungen!
    LG Angela
  • Rebekka D. 15. Januar 2019, 21:48

    Sehr stimmungsvoll mit der knorrigen Wurzel ... tolle Spiegelung ..rr
  • Bri Werner 15. Januar 2019, 21:34

    Hier muss ja mal mehr Wasser gewesen sein, nun wird es wieder urwüchsig. Schöne Aufnahme aus dieser tiefen Perspektive. LG Bri

Informationen

Sektionen
Ordner Landschaften
Views 3.056
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ1000
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 12.6 mm
ISO 125

Öffentliche Favoriten