Fluss-Li bei Guilin ( Guangzhou ( Kanton))

Fluss-Li bei Guilin ( Guangzhou ( Kanton))

3.906 10

Berndt Schwab


kostenloses Benutzerkonto, München

Fluss-Li bei Guilin ( Guangzhou ( Kanton))

Aus meiner Chinareise Nov. 2005

Kommentare 10

  • Volker Kunst 10. August 2006, 19:31

    Es ist leider auch nicht Guangzhou (Guangdong) sondern Guangxi - die Nachbarprovinz... aber es ist ja schon mal in der Richtigen Sektion...
  • Dagmar Gernt 3. Juni 2006, 13:51

    Ich liebe diese Berge. Sehr stimmungsvolles Foto.
    LG
  • Lutz Michaelis 20. April 2006, 7:15

    Ja, diese Flosse waren mir auch nicht geheuer. Meist bestehen sie nur aus 3-4 Bambusstangen und manchmal sind sie noch mit zusätzlichen Styroporschwimmkörpern ausgestattet. Damit transportieren diese Menschen unglaublich viel, z.B. einen mobilen Kocher, von dem die Touristen vom Ausflugsboot dann heisse Maiskolben oder Kastanien kaufen können. Manschmal sind die Dinger auch mit Früchten vollgepackt, ein Wunder, dass die nicht kentern. Landschaftlich ist diese Gegend wirklich wunderbar, der Dunst macht das alles noch mystischer. Tolles Bild, welches die Gegensätze von modernem Tourismus und traditioneller chinesischer Kultur nahebringt.

    @Henry: Der Li River verläuft nicht in der Nähe von Shanghai, diese Bild ist sicher in der Nähe von Guilin oder Yangshuo aufgenommen. Das ist etwa 1 Stunde Flug Richtung Norden von Guangzhou (Kanton) entfernt.

    Gruß aus Shanghai,
    Lutz
  • Roswitha Keller 2. April 2006, 15:31

    wunderschönes Stimmungsbild, diese Berge im Hintergrund sehr schön. Gruss Roswitha
  • Ernst Hofbauer 1. April 2006, 16:26

    unglaublich. der fährt mit seinem floß bis an die großen schiffe ran?
  • Berndt Schwab 1. April 2006, 15:04

    @ernstl.
    Hallo Ernstl, die Bootsfahrer gehören zur armen Landbevölkerung in China und haben einen sehr harten
    Job. Mit ihren Floß(booten) verkaufen sie Handgefertigtes an Touristen auf den Fähren.
    Lg Berndt
  • Berndt Schwab 1. April 2006, 14:59

    @Henry. Hallo Henry, wie meist in China ist es
    neblig oder es gibt viel Smog, was das Fotografieren
    erschwert. Viele Fotos erhalten damit etwas
    Mystisches, was auch reizvoll sein kann. Lg Berndt
  • Ernst Hofbauer 1. April 2006, 11:01

    der bootsfahrer wirkt richtig verloren in dem weiten land.
    stimmungsvoll!
    gruß aus wien, ernstl
  • Henry Fuchs 1. April 2006, 9:56

    An dem Bild sieht man mal das nicht immer strahlend blauer Himmel nötig für ein schönes Bild ist. Das neblige im Hintergrund verleiht dem Bild eine tolle Atmosphäre, der Bootsfahrer verleiht dem Bild das exotische. Toll gemacht.
    Sind das im Hintergrund Ausflugsboote, und ist das wirklich in der Nähe von Shanghai? (Sektion)
    LG Henry
  • willi08 31. März 2006, 23:02

    Ein wunderschönes Foto - sehr stimmungsvoll.

    Gruß Wilhelm