Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
911 1

Ortwin Khan


Complete Mitglied

Fluoreszenz 1

bei meinen ersten Fluoreszenz-Tauchgängen habe ich immer nur leutende Korallen gesehen. Umso größer war beine Begeisterung als ich die ersten "leuchtenden" Fische fand. Meist leuchten nur einzelne Körperpartien. Bei diesem Eidechsenfisch ist das ganz anders.
Wer `s nicht kennt: Man taucht mit einer Blaulichtlampe und fotografiert z.B. durch einen Gelbfilter.
Gangga Island Herbst 2013

Kommentare 1

  • Sven Hewecker 4. Dezember 2013, 22:38

    Sicherlich eine interessante Geschichte ... aber die Attraktivität dieses Vorgehens erschließt sich mir bei dieser Darstellung definitiv nicht.
    LG aus HH
    SVEN

Informationen

Sektion
Ordner Fluoreszenz
Views 911
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800E
Objektiv AF-S Micro Nikkor 60mm f/2.8G ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/90
Brennweite 60.0 mm
ISO 1600

Gelobt von