Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
470 22

KaPri


Pro Mitglied, Wien

Kommentare 22

  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 20. Juli 2010, 9:54

    da iat Dir ein super Schuss gelungen!!
    Gruss Wolfgang
  • Gabi Eigner 19. Juli 2010, 12:11

    Ups. Da spielt es sich aber ab in der Luft. Und Du hast super schnell reagiert.
    lg Gabi
  • Jo Kurz 15. Juli 2010, 14:27

    sehr gut. dann sind jetzt auch noch die letzten zweifel restlos beseitigt! ;-)
    gruss jo, vom läppi - mit 'umspringbild' *g*
  • KaPri 15. Juli 2010, 0:14

    und hier noch die vorher/nachher-bilder aus meinem archiv:

    vorher.
    vorher.
    KaPri


    und nachher.
    und nachher.
    KaPri


    :-)

  • J. Und J. Mehwald 15. Juli 2010, 0:03

    Wow - und gut, dass Ihr Euch geeinigt habt!!
    HG von Jutta und Jürgen.
  • KaPri 15. Juli 2010, 0:00

    *g*

    nun, nachdem sich ein falke auch hier herumtrieb
    beherzt.
    beherzt.
    KaPri

    hab ich mich von deiner sichtweise schon fast überzeugen lassen - aber da ich mich zu erinnern glaube, dass die beiden sich danach gemeinsam auf einem oder zwei nahen ästen niederliessen, bin ich durch deine letzte anmerkung wieder "beruhigt"...
    ;-)
  • Jo Kurz 14. Juli 2010, 17:08

    @kapri
    dann glaub mir, es sind 2 bienenfresser ;-)
    meine 2. anmerkung schrieb ich beim grossen monitor, der bestätigte deine bedenken. jetzt, beim läppi, überwiegt aber wieder der TuFa-eindruck, nur wusste ich jetzt schon....
    um sicher zu gehen hab ich noch die dunklen bereiche per ebv aufgehellt, und siehe da, es ward mehr ein blick zwischen zwei flügel eines bienenfressers und nicht auf den schwanzansatz eines turmfalken.
    ohne aufhellung kann ich den eindruck jetzt nach belieben 'umspringen' lassen, ähnlich wie hier http://www.ghshauseniw.de/projekte/optillu/optt%C3%A4u9.htm faszinierend! ;-)

    @fabienne
    TuFa's haben zwar keine richtigen schwarzen flügelsäume, wenn man sie aber von weiter weg und nur kurz sieht, kann ein eindruck in diese richtung leicht entstehen - wie zb der thumb von einem meiner flugbilder zeigt... ;-)
    er flog einfach ab...
    er flog einfach ab...
    Jo Kurz
  • Fabienne Muriset 13. Juli 2010, 23:48

    Also ich hab noch nie einen Turmfalken mit schwarzen Säumen an den Schwingen gesehen ;-) Wenn schon Falke dann wärs ein rotfüssiger, aber Bienenfresser ist wahrscheinlicher. Solche Beinahe-Zusammenstösse gibts beim regen Verkehr ohne Signalisation an der Brutwand gar nicht so selten.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Karl H 13. Juli 2010, 0:02

    Also doch ein Bienenfresserfresser?
  • Wolfgang Weninger 12. Juli 2010, 21:49

    ich wusste doch gar nicht, dass man es so kompliziert miteinander treiben kann *g*
    Servus, Wolfgang
  • Gerlinde Weninger 12. Juli 2010, 21:23

    Und wer war Sieger?
    liegrü die gerlinde
  • mitu 12. Juli 2010, 19:21

    Hach.....
  • Friedrich Walzer 12. Juli 2010, 18:27

    Pfauuuu,du wirst immer besser je öfter du Bienenfresser fotografierst. Super !!!
    LG Fritz´l.
  • KaPri 12. Juli 2010, 18:25

    @jo: ich glaubs dir doch unbesehen!

    ich schau und schau und werd nicht schlau... wenn ich wieder an meine fotodateien rankomm, werd ich aber doch schauen, obs ein mir aufschlussreiches vor- und ein nach-bild aus dieser serie gibt...*g*
  • Jo Kurz 12. Juli 2010, 17:26

    @kapri
    *g* na gut, dann eben nicht!
    aber der linke flügel könnte leicht der schwanz und der schwanz der linke flügel eines TuFa-männchens sein. schau einmal ;-)