Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
" Flughafen Tempelhof "  ( 4 )

" Flughafen Tempelhof " ( 4 )

930 8

Brigitte Specht


World Mitglied, Berlin

" Flughafen Tempelhof " ( 4 )

... am 12 . Mai 2009 am " Tag der offenen Tür ".



Die Sowjetunion hatte 1948/49 die Land- und Wasserwege zu den Westsektoren Berlins fast ein Jahr lang abgeriegelt. Die Blockade war im Kalten Krieg zwischen Ost und West Moskaus Antwort auf die Einführung der D-Mark in Westdeutschland und im Westteil Berlins.

Briten und US-Amerikaner entschlossen sich daraufhin, die damals etwa 2,1 Millionen Einwohner im eingeschlossenen West-Berlin auf dem Luftweg zu versorgen.


" Flughafen Tempelhof "  ( 3 )
" Flughafen Tempelhof " ( 3 )
Brigitte Specht


" Flughafen Tempelhof " - Radarturm  ( 5 )
" Flughafen Tempelhof " - Radarturm ( 5 )
Brigitte Specht

Kommentare 8

  • werner weis 25. Mai 2009, 13:12

    (5) ist am besten, will sagen: einzigartig gut
    herausragend wunderbar!
    dieses ist klar, gelungen, erzählend
    ----------------------------------------------------------------------------
    und doch Architektur
    sie kann auch anders - die Architektur kann reden
  • Wolfgang Weninger 19. Mai 2009, 20:51

    so einen eigenartigen Radarturm habe ich noch nie gesehen, da muss ja eigentlich ein Aufzug in einer der Säulen hoch fahren
    Servus, Wolfgang
  • Claudio Micheli 19. Mai 2009, 17:30

    Bella ed interessante presentazione.
    Ciao!
  • Sibille L. 19. Mai 2009, 17:04

    Schön sieht sie aus, die Säule mit der Kugel. Sehr gut fotografiert.
    LG Sibille
  • Agapy 19. Mai 2009, 14:57

    die Szene und der Bildschnitt gefallen mir sehr gut. Ich weiß natürlich viel über die Luftbrücke in Berlin, aber nicht was dieser Flughafen derzeit für eine Bedeutung hat.
    LG Roswitha
  • ruthmarie v.mittelerde 19. Mai 2009, 14:21

    wieder solch ein herrliches spontanes szenenfoto
    als wäre ich mittendrin

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Karl H 19. Mai 2009, 13:04

    Und die Sonne beleuchtet punktgenau! :-)

    lg Karl
  • Günter K. 19. Mai 2009, 13:01

    der flughafen sah schon "bessere tage" und ist jetzt so eine art ungeliebtes kind. die scheinbar herumirrenden menschen dokumentieren den wandel.
    lg günter