Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.111 9

Engelbert Mecke


Free Mitglied, Itzehoe

Florenz #1

Bick auf den Palazzo Vecchio und die Uffizien. Bisschen dunstig das Ganze, aber ich denke die Anaglyphe ist besser.

---Anaglyphentechnik für Rot/Cyan- oder Rot/Blau-Brille ----       (Klick für I n f o)
---Anaglyphentechnik für Rot/Cyan- oder Rot/Blau-Brille ---- (Klick für I n f o)
Engelbert Mecke


Florenz
Florenz
Engelbert Mecke

Kommentare 9

  • Tiefenrausch 31. Januar 2007, 22:21

    Gigantisches Bild - diese Tiefe!
    Servus vom Werner
  • Engelbert Mecke 4. Oktober 2004, 22:07

    Man sieht, man kann an den Farben noch arbeiten, finde ich gut, leider schleichen sich jetzt Kompressionsartefakte ein.
  • Bruno Braun 4. Oktober 2004, 18:11


    Gefällt mir so besser.
    Hab mal den hinteren Turm dunkler gemacht und dem Himmel etwas Blau verpasst.
    Alles ohne Obligo.
    Gruß von Bruno
  • Engelbert Mecke 4. Oktober 2004, 0:16

    Erster Versuch.....auf die Schnelle.


  • Engelbert Mecke 3. Oktober 2004, 23:33

    Danke.....Bruno, für die Anregung. Die Türme senkrecht zu stellen dürfte ziemlich einfach sein. Mit der Farbverbesserung hab ich auch schon hin und her überlegt, aber alle Versuche haben noch kein zufriedenstelllendes Ergebniss gebracht. Die Idee die Farbe vor der Anaglyphe zu verändern werde ich noch mal verfolgen.

    Gruss der Engelbert

  • Bruno Braun 3. Oktober 2004, 22:33

    Eine schöne Ansicht, gefällt mir sehr gut.
    Zwei Dinge wären nach meiner Meinung in Erwägung zu ziehen:
    1. Entzerrung = senkrechte Türme !
    2. Da bei der Betrachtung von Anaglyphen viel von der
    Farbe der Einzelbilder verloren geht, dem vorher durch z.B. erhöhte Sättigung entgegenzuwirken.
    MG Bruno
  • Detlef Graf 3. Oktober 2004, 19:54

    hallo Engelbert,
    eine sehr schöne aufnahme von einer sehr schönen
    stadt.
    hast du wunderbar in szene gesetzt.
  • Hubert Becker 3. Oktober 2004, 18:23

    Gefällt mir sehr gut, Engelbert.

    Gruß
    Hubert
  • PAUL H. WEISSBACH 3. Oktober 2004, 1:22

    das gefaellt mir als Anaglyphe wesentlich besser. Auch die Beleuchtungsverhaeltnisse sind guenstiger als bei Deinem ersten Beispiel. Der SFK faellt ueberhaupt nicht ins Gewicht. Rundherum ein praechtiges Bild.
    Gruss Paul