Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Fliegenpilz in Deckung!

Fliegenpilz in Deckung!

1.042 20

Gerda S.


World Mitglied, Seevetal /Hamburg

Fliegenpilz in Deckung!

zwischen unserem Kaminholz entdeckt

Kommentare 20

  • G D 23. Oktober 2005, 15:55

    selten sind sie geworden und du hast sie im hausgarten... klasse dieser rotpunkt, zwischen den altholzbeständen.
    hg gd
  • Wolfgang Dürr 22. Oktober 2005, 17:41

    Gib doch zu, dass du den Stamm da hingelegt hast für die Aufnahme. Ein Pilz würde doch nicht so bescheuert wachsen.
  • Heinz Seelbach 21. Oktober 2005, 19:13

    Aber all zu schnell war er wohl nicht, Du hast ihn ja immerhin noch erwischt :-)
    LG Heinz
  • Rainer Switala 21. Oktober 2005, 12:29

    lach
    jetzt muß ich schmunzeln
    und doch hast du ihn enddeckt
    auf den boden mit dir ganz nah heran -grrrr
    fein gesehen
    gruß rainer
  • Sabine Kuhn 21. Oktober 2005, 1:05

    ... den hast aber super "erwischt", Gerda. Ich denke mal, dür den Hund sind die aber gar nicht gut *hhmmm*, pass da btte auf !!! & schick dir einen lieben Gruß die Sabine
  • Trautel R. 20. Oktober 2005, 21:06

    :-)))
    ja gerda, das hat sich bis zu ihnen rumgesprochen.
    eine gelungene aufnahme.
    lg trautel
  • Gerda S. 20. Oktober 2005, 21:03

    @Gernold! 10 -12 Exemplare standen bei mir auf dem Grundstück. So nach und nach wurden sie vom Hund zertrampelt oder von wilden Tieren gefressen:-)))) Gruss Gerda
  • Gernold Wunderlich 20. Oktober 2005, 20:54

    Hallo Gerda, der geht nicht vor Deiner Kamera in Deckung, er hat sich nur ein lauschiges Plätzchen gesucht! :-))
    Ich lese hier, dass in diesem Jahr die Fliegenpilze recht selten sein sollen. Dann haben mein Nachbar und ich ja ein richtiges Pilzparadies an unserer Grundstücksgrenze:
    Muss dann wohl doch auch noch ein Fliegenpilzbild reinstellen?
    LG Gernold

  • Gerda S. 20. Oktober 2005, 20:44

    @Bernd! Das ist der FC-Pilzvirus:-)))) Es warten noch 6 Pilzfotos auf das Hochladen:-((((( Gruss Gerda
  • Marco Pagel 20. Oktober 2005, 18:13

    Na, das ist aber doch ein schöner Farbklecks da im Holz!

    Grusels,
    Marco
  • Holger Bürgel 20. Oktober 2005, 17:20

    Das ist ja auch kein wunder das er sich versteckt, wenn Du ihm so auf die Pelle rügst, aber es hat ihm nichts genützt, wie man hier sieht.:-))
    Schön eingefangen.

    LG Holger
  • Gerda S. 20. Oktober 2005, 17:08

    Danke Ihr Lieben!
    @Norbert und Horst! ca 10 -12 Exemplare stehen bei mir auf dem Grundstück. So nach und nach werden sie vom Hund zertrampelt oder von wilden Tieren gefressen:-))) Einer buddelt sich sogar noch ans Tageslicht. Oder wird das keiner?Gruss Gerda
  • Burkhard Wysekal 20. Oktober 2005, 16:38

    So gehts mir auch oft,erst sind keine da ......und dann sind sie eingekeilt.Zur Not rücke ich dann mit der Brechstange an und verschaffe mir Luft.Gut so weit brauchst Du nicht zu gehen,bist ja nicht so besessen wie ich.... :-)).
    Aber es ist schön,daß Du mal die Wirklichkeit abgebildet hast.....da sieht man ,wie schwierig sich eine Nahaufnahme manchmal gestalten läßt.Schöne Darstellung.
    Gruß Burkhard.
  • Horst-W. 20. Oktober 2005, 16:11

    Den hast du aber nicht da hingelegt, oder? ;-)))
    LG Horst
  • Norbert Müller 20. Oktober 2005, 14:48

    Welch seltenes Glück, Gerda. Einen Fliegenpilz habe ich erst ein Mal entdeckt. Und dann natürlich keine Kamera dabei.

    Gruß
    Norbert

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Views 1.042
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von