3.170 8

GeoSch


kostenloses Benutzerkonto, Fürth

Fleisch

Vegan4never

Kommentare 8

  • Mayrol 16. November 2020, 18:41

    Fleisch kann auch geschmacklos sein - wie in diesem Fall.
    • GeoSch 17. November 2020, 22:40

      Weil Geschmack oder Empfinden kein rationales Argument ist, sondern ein totalitäres Argument, eben typisch für Faschisten oder sonstige von totalitären Weltanschauungen geleiteten Menschen.
    • Mayrol 18. November 2020, 11:22

      Der Denkfehler dabei ist, dass die "Welt" nicht alleine rational funktioniert. Ganz im Gegenteil! Das zeigt im vorliegenden Fall ja auch die völlig überzogene Kampf-Rhetorik! Das ist NICHT rational.
    • GeoSch 18. November 2020, 16:02

      Die Welt hat kein Ratio, den hat nur der Mensch. Der ist aber schlicht vom Bildungsgrad abhängig! Das Bild ist für Dich geschmacklos, es ist aber schlicht anmaßend oder eben totalitär seinen persönlichen Geschmack über die Ratio zu stellen. Das ist eben typisch für die genannten Weltanschauungen.
    • Mayrol 18. November 2020, 17:29

      Ich stelle mir gerade die Welt vor mit lauter "Ratio-Menschen". Und komme zu dem Schluss, dass so etwas nicht auszuhalten wäre. Schätze dich glücklich, derart gebildet zu sein, dass du da drüber stehst.
  • Kaputter Hamster 24. September 2019, 6:29

    Koteletts schneidet man aber nicht aus den Schenkeln.

Informationen

Sektionen
Views 3.170
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1MarkII
Objektiv OLYMPUS M.12-40mm F2.8
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 27.0 mm
ISO 200