Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Flechtinger Wasserburg

Flechtinger Wasserburg

799 8

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Flechtinger Wasserburg

Die 1307 erstmals erwähnte Wasserburg Flechtingen wird zu den am besten erhaltenen Anlagen in Sachsen-Anhalt gezählt. Als Erbauer werden die Brüder Heinrich und Alverich, Schencken von Dönstedt und Herren der Burg Flechtingen, genannt. Aus dieser Zeit sind noch Teile des Zwingers und der Bergfried erhalten.
Anfang des 15. Jahrhunderts entstanden auf den mittelalterlichen Burgresten die ersten schlossartigen Bauten und fortan als Schloss bezeichnet. Um 1860 legte Eduard von Schenck den Schlosspark an. Die Zugbrücke wurde durch einen Zufahrtsdamm ersetzt, um Park und Schloss zu verbinden.
http://www.wasserschloss-flechtingen.de/index.htm

EOS 40D
ISO 100
f 11
8,0 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
50 mm (80 mm KB)

Kommentare 8

Informationen

Sektion
Ordner Im Dunkeln unterwegs
Views 799
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv 18-250mm
Blende 11
Belichtungszeit 8
Brennweite 50.0 mm
ISO 100