Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Reinhard Arndt


Premium (Pro), Berlin

Fischsuppe

Schwarm von Großaugen-Stachelmakrelen (Caranx sexfasciatus), Barracuda Point, Sipadan (Malaysia)

Hier hat selbst das Fisheye nicht mehr gereicht, um den Schwarm komplett aufs Bild zu kriegen.

Kommentare 27

  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 10. November 2019, 16:45

    Unglaublich wie dicht beieinander die Fische schwimmen. Eine herrliche Aufnahme von den Makrelen.
    LG Heike
  • Sharkingo 8. November 2019, 20:12

    Eine schöne klare Aufnahme. So viele sieht man nur noch an bestimmten Tauchplätzen.
    VG Ingo
  • Fabio M. 9. Oktober 2019, 21:34

    Der Schwarm ist ja wirklich riesig. Und dennoch hast du ihn sehr gut ausleuchten können ohne zu überblitzen. Die Struktur der Haut der direkt angeblitzen Makrelen ist super zu sehen. Klasse gemacht.
    VG
    Fabio
  • Roland Maywalt 7. Oktober 2019, 16:50

    Sehr eindrucksvoll, in welcher Dichte die Tiere schwimmen ...
    da ist das Wasser dann in der Tat äußerst fischhaltig ... :-)

    Gruß Roland
  • makna 7. Oktober 2019, 16:41

    G R O S S A R T I G !!!
    BG Manfred
  • Ralf Rickert 7. Oktober 2019, 10:09

    Das sieht echt so genial aus. Leider war mir so ein Schwarm noch nicht live vergönnt.
    VG Ralf
  • B.Schalke 6. Oktober 2019, 19:40

    Du möchte man glatt mal durchtauchen
    Gruß Biggi
  • Benita Sittner 6. Oktober 2019, 19:27

    ....was für ein Erlebnis...aber so zu sehen wäre mir allemal lieber als Fischsuppe....
    VLG Benita
  • Ortwin Khan 6. Oktober 2019, 16:16

    Das sind die Momente, für die wir tauchen......
    Und Sipadan lohnt sich wirklich !
    Klasse !
    Liebe Grüße, Ortwin
  • Mario Hallbauer 6. Oktober 2019, 14:24

    Der schöne kompakte Schwarm weckt die Lust nach dem nächsten Tauchgang...
    LG Mario
  • Hans J. Mast 6. Oktober 2019, 14:15

    Diese silbrig glänzende Wand voller Augen ist faszinierend. Durch die guten Kontraste kommen die einzelnen Fische aber auch sehr gut zur Geltung. S/W würde hier sicher auch sehr gut passen. Mir gefällt's aber auch so sehr gut.
    LG Hans
  • scubaluna 6. Oktober 2019, 12:29

    Imposant, echt berauschend und verdunkelnd. Mir farblich zu flau/matt. Wenn da nicht mehr Farbe ist, dann würde ich wohl eher SW ins Betracht ziehen.
    LG Reto
  • Jan Schliebitz 6. Oktober 2019, 11:04

    Ein unglaublicher Anblick! Tolles Bild!
    Gruß
    Jan
  • Unterwasser Frank 6. Oktober 2019, 10:48

    Hallo Reinhard
    eigentlich dürfte man solche Bilder nicht zeigen, denn die  meisten denken es sieht UW immer so aus .(Siehe auch Ortwins Fischsuppe)
    Leider ist dem nicht so.
    Und zum Bild.Ich glaube mehr geht nicht auf den Chip ,der Blick nach Oben zur Oberfläche vorbei an den Fischkörpern ist genial.
    Der silbrige Glanz durch den Blitz tut sein übriges
    Gefällt mir sehr gut 
    LG Frank
    • Reinhard Arndt 6. Oktober 2019, 11:29

      Na ja, ich würde sagen, es ist nicht ÜBERALL so. Vor Sipadan muss man allerdings schon viel Pech haben, wenn man die Makrelenschwärme nicht sieht. Aber natürlich sind diese Plätze weltweit tatsächlich selten geworden.
  • Karl-Heinz Klein 6. Oktober 2019, 10:47

    will keine Fischsuppe - ich behalte das Bild, gefällt mir besser....nur gut, was du hier gemacht hast...toller Fischschwarm...das Bild hebe ich mir auf bis zum nächsten Freitag....*g
    liebe Grüße
    Karl-Heinz