Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
543 4

first line

mx, nord bayern serie, bramberg, 2002
nikon f100, nikkor 80-200 ed,fuji 100

diese scene entstand kurz nach den start es ging bergauf auf ein linkskurve zu die dann das breite feld der racer in die länge zog
ich war dieses jahr bei 2 mx rennen der nbs dabei und musste feststellen dass es viele unterschiede zur radsportfotografie gibt
mal schaun was ihr von meinen mx versuchen haltet

Kommentare 4

  • C. Flow 10. Januar 2003, 20:34

    klar, die MotoX ist um längen besser, darum gings auch nicht. es ging darum mit den pics kohle zu machen, und da ist die MCE besser.
  • Norman L. 10. Januar 2003, 19:56

    @Christian
    Wer liest den heute noch die MCE???

    Greez,
    Norman
  • C. Flow 10. Januar 2003, 19:03

    das foto zeigt eidrucksvoll wie eng es kurz nach dem start zugeht, ich denke das bringt schon sehr viel action rüber.

    das harte seitenlicht betont die konturen sehr schön, ein gelungenes Foto finde ich.

    (p.s. hast schon mal versucht deine bilder an die MCE zu verchecken?)
  • Norman L. 10. Januar 2003, 12:52

    Tolle Farben!
    Beschnitt ist hier seher schwierig, weil halbes Moped od. nicht.
    Die Scene wirkt auf mich ein bissl wie eingefroren. Mir fehlt hier etwas die richtige Action..
    Kopf hoch! Mach einfach weiter so! Wenn es bei mir mal klappt, dann gehe ich auch mal zu Cross fotografieren.

    Norman

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 543
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz