Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
728 26

canonier69


Pro Mitglied, Schweiz

Fire...

Es scheint so als ob die aufgehende Sonne den Hintergrund in ein Flammenmeer verwandelt hätte.

Aufnahme 19. Juli….denke mal das Grosse Ochsenauge

…und ich will jetzt nichts negatives lesen was das Format betrifft….ich wollte es genau so…;-))

https://www.youtube.com/watch?v=ZLUGsn-NOis

Kommentare 26

  • aorta-besler 22. März 2015, 9:00

    Ich finde es genau so richtig. In diesem Umfeld kann er sich entfalten.
  • Weinstein 21. März 2015, 22:01

    Ein wahnsinnig gutes Foto! Aber du hast nochmal Glück gehabt, dass der Falter doch noch etwas schöner ist als der total gute Hintergrund. Also aufpassen, wer auf allen Gebieten ein Könner ist, stellt sich schon mal schnell selbst ein Bein, wie man so sagt! :-)
    Dein geniales Foto nehme ich glatt mit als FAV!
    LG Hanne
  • dorographie 4. November 2014, 18:12

    ich habe nicht alle AM gelesen, aber beim "Aufräumen" gesehen, dass dieses Bild noch keinen Kommentar meinerseits erhalten hat. Na dann mal los ;-)
    Zwei Fühler....und der Gehörnte mischt mit ;-).....der Titel passt perfekt.
    Der Fotograf macht das Bild und weiss, warum er es SO macht.....wir sind auf einem Niveau, wo wir uns unsere Überlegungen zum Bild machen. Daher nix Negatives zum Format...obwohl, wenn ich es mir genau überlege...Scherz...;-)
    Mir gefallen die Farben mit eine Spur Erotik darin. Dass zuoberst ein Falter sitzt, gefällt mir natürlich. Endlich mal keine Libelle oder Raubfliege…;-)))
    Allerfeinst sind die Tautropfen zu sehen...glasklar!
    Gut gemacht, Roger.....und das Ochsenauge passt...;-)
    Liebe Grüsse, Doro
  • Aleksandra We 26. Oktober 2014, 20:31

    Tolle Fotos!!!
    lg
  • Bernd Nowack 24. Oktober 2014, 15:04

    Zuerst habe ich auch an Herbst gedacht, von den Farben des Hintergrundes her. Hier passt wieder mal alles, das leuchtende Grün des Halmes, der weiche Hintergrund, der Schnitt, der Falter an der richtigen Position!
    LG Bernd
  • ute23 20. Oktober 2014, 19:55

    Ein Topmakro mit einen sehr schön strukturiertem HG, feinen Farben und einer Exzellenten Technik. Gefällt mir ausgezeichnet.

    LG Ute
  • Maria J. 15. Oktober 2014, 19:12

    Genau so hätte ich das alles auch gewollt ...
    aber wollen allein hilft ja nix .. ;-)
    Also staune ich einfach hier wieder ein bisschen herum
    und lasse mich zutiefst beeindrucken .. :-))
    LG Maria
  • Reinhard L. 14. Oktober 2014, 13:56

    Klar in Aufbau und Schärfe, feine natürliche Farben, und die feiningerschen Lichtbalken lassen sich nun mal oft, ohne den ganzen Hintergrund umzugestalten, nicht vermeiden.

    LG Reinhard
  • Andrea Schwyter 14. Oktober 2014, 7:57

    wiedermal eine 1a aufnahme von dir roger, wunderschön das licht und natürlich der schmetterling! den sieht man auch nicht so oft, jedenfalls ich nicht...

    lg andrea
  • mirabay 14. Oktober 2014, 0:37

    Wieder einmal ein Kunstwerk von dir.....ein Makro vom Feinsten.
    Lg
    mirabay
  • Simone Kamm 13. Oktober 2014, 16:48

    ich wollte gerade schreiben ein schönes klares Herbstbild, jetzt ist es vom Juli, darum verbessere ich, ein schönes herbstlich anmutendes Sommerbild, die beperlten Püschels auf der Pflanze sind auch sehenswert, und lenken den Blick von den beiden Störenfrieden im Hintergrund ab ;-)
    Grüße Simone
  • aorta-besler 13. Oktober 2014, 11:33

    Es ist ein Augenschmaus in Klarheit, Freistellung und Farbwelt.
  • Isabelle Eichenberger 13. Oktober 2014, 9:43

    Sehr schön die warmen Farben und das Licht , dass das Motiv zart umspielt. Die Feinen Tautropfen sitzen wie ein Krönchen auf der Blütenspitze, sehr schön diese Details. Lg Isa
  • S. Trabe 13. Oktober 2014, 8:54

    Bei diesem schönen Hintergrund hätte ich auch diesen Schnitt gewählt.
    Da Licht am frühen Morgen ist hier wirklich schön, da lohnt sich das frühe Aufstehen - ich freu mich jetzt schon wieder auf den Frühling ;-)

    LG
    Sabine
  • Eyris 13. Oktober 2014, 7:39

    Hallo

    Ein ganz feines Makro mit einer sehr guten, durchgängigen Schärfe und einer sehr guten Freistellung. Farben und Licht sind hier ebenfalls allerbestens.

    LG
    Kerstin

Informationen

Sektion
Ordner Falter
Views 728
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 180.0 mm
ISO 250

Öffentliche Favoriten