Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Finnisches Marineschiff UUSIMAA

Finnisches Marineschiff UUSIMAA

1.271 3

Peter Feldnick


Free Mitglied, Albersdorf

Finnisches Marineschiff UUSIMAA

Mein 'Erstschlag' aus dem Bereich 'Tone Mapping'. Da hier keine Belichtungsreihe aufgenommen werden konnte um ein richtiges DRI zu erstellen, blieb mir nur die Einzelaufnahme, aus der ich insgesamt 5 verschieden belichtete Aufnahmen bastelte. Sicherlich gibts da noch 'Luft nach ober', aber für den Anfang erscheint es mir doch ganz vielversprechend.
Bin für Anregungen und Tipps dankbar.

Gruß,
Peter

Kommentare 3

  • Peter Feldnick 17. Februar 2009, 9:56

    Hallo zusammen,

    @ OlliB:
    Die Tonwertabrisse sind wirklich ein Problem, welches ich auch bei anderen Bildern bemerkt habe. Werde mal schon bei den Basisbildern darauf achten, dass diese möglichst harmonisch zueinander passen, dann könnte das Ergebnis vielleicht besser werden.

    @ Christian Th:
    Habe von diesem Bild drei Abstufungen gemacht; Vollfarbig, Halbton und Schwarz/Weiß. Tatsächlich gefällt auch mir der hier gezeigte Halbton besser als die anderen Varianten.

    @ Karl-Heinz Stöver:
    Allgemein mache ich die Schiffsfotos ja auch fürs Archiv. Aber bei den vielfältigen Bearbeitungsmöglichkeiten die heutzutage am PC möglich sind, bin ich auch neugierig, in wieweit ich die Aufnahmen verändern kann.

    Gruß,
    Peter
  • Christian Th 16. Februar 2009, 22:15

    ja finde das für den ersten versuch auch echt gut. vor allem, weil du nicht die regler bis zum erbrechen gezogen hast. sieht gut, das wird was. weiter so. vg
  • Herr Bär 16. Februar 2009, 20:22

    vielversprechend ja aber die Tonwertabrisse im Himmel sind dann doch zu stark