Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Filterpraxis mal  anschaulich gemacht

Filterpraxis mal anschaulich gemacht

635 8

Jürgen Machulla


Basic Mitglied, Kulmbach

Filterpraxis mal anschaulich gemacht

Zwei Bilder vom selben Standort und mit der selben Kameraeinstellung. Einmal mit und einmal ohne Polfilter.
Kanera E-10.
Das Bild zeigt den Garten vom Schloß Weigersheim.

Kommentare 8

  • Heinz Schumacher 24. Januar 2003, 9:24

    Jürgen, Du bist ein Schlingel!:-)))
    Aber das Grün vom Gras kam mir schon sehr verdächtig vor....

    lg heinz
  • Hermann B. 24. Januar 2003, 8:27

    Botschaft angekommen -:))))))
    Gruß
    Hermann
  • Jürgen Machulla 24. Januar 2003, 7:12

    Hallo an alle!
    Ich habe euch bewußt etwas in die Irre geführt, aber ich wollte mal sehen ob es jemanden auffällt das das rechte Bild nicht mit einen Polfilter aufgenommen wurde.
    Das rechte Bild wurde mit einem simulierten Polfilter in PS6 aufgearbeitet!!!
    Den Polfilter, ein Plugin für PS hat mir ein guter Freund aus dem FC überlassen den ich zurzeit etwas vernachlässigt habe (ich hoffe immer noch das ich wieder etwas mehr zeit für den FC habe)
    Gruß Jürgen
  • Kevin Bryse 23. Januar 2003, 22:38

    ja, schönes Beispiel - aber das kann man in PS doch hinterher auch machen, oder ?
    Ich meine nur, die 100 ,- für`n Filter kann man dann zum Abendessen ausgeben ...
  • Kevin Bryse 23. Januar 2003, 22:38

    ja, schönes Beispiel - aber das kann man in PS doch hinterher auch machen, oder ?
    Ich meine nur, die 100 ,- für`n Filter kann man dann zum Abendessen ausgeben ...
  • Heinz Schumacher 23. Januar 2003, 22:11

    Hallo Jürgen,
    tolles Ergebnis...
    Aber gleiche Kameraeinstellungen? Man sagt doch, das ein Polfilter bis zu 2 Blendenstufen Licht schluckt... Waren die Einstellungen wirklich gleich?
    Stand der Weißabgleich auf Auto oder einem festen Wert?

    lg heinz
  • Birgit R. 23. Januar 2003, 21:47

    Sehr schönes Beispiel für den Filtereinsatz.

    Grüße Birgit
  • Günter Peschel 23. Januar 2003, 21:25

    Gutes Beispiel dafür, dass der eine und andere doch mal in ein Fotofachbuch schauen sollte.
    Gruß aus Nürnberg
    Günter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 635
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz