Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Filipendula Vulgaris :-)

Filipendula Vulgaris :-)

437 3

Philip K.


Free Mitglied, Berlin

Filipendula Vulgaris :-)

Was sich anhört, wie eine gefährliche Krankheit, ist in Wahrheit das "Kleine Mädesüß" - ein Pflänzchen, was dummerweise gar nicht auf diesem Foto abgebildet ist. Blöd gelaufen, ich hatte in meiner Unkenntnis gedacht, die Blume rechts wäre die auf dem Schild angekündigte... Oder ist sie's gar doch? Ich habe wirklich keine Ahnung von Flora und Fauna...

Nichtsdestotrotz fand ich die rechte - bislang noch anonyme - Pflanze aber doch sehr schön.
Vielleicht hat ja ein Pflanzenkenner Ahnung, um was für ein Exemplar es sich handelt?

Heute im Botanischen Garten Berlin aufgenommen (Ixus V2).

Schönen Gruß,
Philip(endula) ;-)

Kommentare 3

  • Athena88 5. Mai 2003, 15:48

    Ha, für mich als Fachfrau war auf den ersten Blick klar, dass das ne Tulpe is... Oda so... Oda eben was anneres ne?? *g Schönes Bild!
    Melina
  • Berenike Kampmann 5. Mai 2003, 0:53

    Hallo Philip!
    Ein schönes Pflänzchen, dass Du da aufgenommen hast. Die Farben sind klar und prächtig. Das Sonnenlicht, das in die Blüte scheint, gefällt mir gut.
    Liebe Grüße, Berenike
  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 5. Mai 2003, 0:36

    Netter Kommentar und gutes Abschlußbild für heute, da schönes Licht und Zeichnung in der Pflanze und doch Lesbarkeit des Schildes. Gruß und gute Wege.