Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Feuerfisch mit 100er Macro

Feuerfisch mit 100er Macro

613 4

Peter Stabernack


Free Mitglied, Marbach

Feuerfisch mit 100er Macro

Immer wenn man das Macro drauf hat sieht man nichts Kleines, wie mit dem Weitwinkel, dann sieht man die tollsten Kleinteile :)
Fand den neugierigen Kerl dann aber doch lustig, er sah mich wohl als Beute oder wollte mich verscheuchen...

Kommentare 4

  • Joerg Menge 17. Januar 2010, 12:13

    Wenn die Augen scharf wären...schade.

    Gruß Jörg
  • Siegfried Meyer 16. Januar 2010, 18:58

    Die Antennen sind fast 3D ;-)
    Wo kann ich am besten Fragen zur UW-Fotografie stellen, ich bin gerade auf DSLR (Nikon D90) umgestiegen und als Neuling auf diesem Gebiet braucht man schon mal Hilfe.

    Würde mich über eine Antwort freuen, habe das Handbuch schon durchgelesen aber meine Fragen beziehen sich speziell auf UW-Fotografie.
    Grüße Siegfried

  • Thomas Tetzner 16. Januar 2010, 18:39

    Schön so frontal von vorne. Versuch mal eine kleinere Blende, dann hast du einen grösseren Schärfeverlauf.
    Würde den Augen und den Flossen sicher gut tun.
    Ein paar Schwebeteile sind auch noch dabei. Sieht auf jeden Fall gut aus. LG Thomas
  • Gerald Wacker 16. Januar 2010, 14:37

    Mal ein anderes Rotfeuer Portrait. Mit dem 100er wird es schwierig... leider sind dadurch auch die Augen nicht scharf. Der helle Hintergrund ist mal was anderes aber wirkt.
    Herzliche Grüsse,
    Gerald