Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Misme


Pro Mitglied

Festival of Lights

Ich habe mich für ein Foto mit möglichst wenig Touristen darauf entschieden, dafür aber leichte Verzerrungen in Kauf genommen, man möge es mir fototechnisch verzeihen.

Der Berliner Dom ist die größte, evangelische Kirche Berlins und wird jedes Jahr beim "Festival of Lights" illuminiert.
Die Geschichte des Doms reicht bis ins 15. Jahrhundert zurück.
Friedrich II. ließ zwischen 1747 und 1750 einen barocken Neubau errichten und den alten Dom abreißen. Die Architekten stammten aus den Niederlanden. Es waren Johann Boumann d. Ä., der eine sehr nüchterne Konzeption des Barocks hatte, sowie Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff.
Zu Anfang des 19. Jahrhunderts gestaltete Karl Friedrich Schinkel den Dom im Stil des damals modernen Klassizismus um, das Innere in den Jahren 1816/1817, das äußere Erscheinungsbild in den Jahren 1820/1821.
Frei nach Wikipedia, der Berliner Dom

Kommentare 20

  • Harald. Brede 2. Februar 2017, 14:59

    Der Dom ist wohl eines der tollsten Motive während de FoL, wie dein Foto eindrucksvoll zeigt, obwohl da schon ein paar Touristen dazu gehören, besonders während dieses Events. Aber das Foto sieht auch ohne absolut klasse aus, hast du gut gemacht.
    LG Harald
  • hannesart 14. November 2016, 19:28

    wunderschön top aufnahme lg hannes
  • Andreas Thiele 59 und Simone 24. Oktober 2016, 20:08

    Eine wunderbare Aufnahme in großartiger Qualität.
    Unser Glückwunsch und Kompliment !
    VLG Andreas und Simone :)
  • Sharkingo 19. Oktober 2016, 9:21

    Wunderschöne in diesem Lichter- und Farbenmeer, tolle Aufnahme mit interessanter Doku.
    VG Sharkingo
  • TeresaM 16. Oktober 2016, 10:05

    Toujours fascinants ces spectacles lumière & couleurs !! Une vision que tu as bien capturée et mise en valeur.
    Amitiés & bon dimanche ! :-)
  • manfred.art 16. Oktober 2016, 8:34

    wunderwunderwunderschön.. ein erlebnis!! bestens liebe freundin!! alles gute , manfred
  • Eifelpixel 14. Oktober 2016, 17:39

    Da verwandeln sich die Häuser
    Immer eine gute Zeit wünscht Joachim
  • Arnold. Meyer 13. Oktober 2016, 19:24

    herrliche Wirkung und sehr gut von Dir ins Bild gebracht. Welch eine Leistung.
    lg Arnold
  • Gerlinde Kaltenmeier 11. Oktober 2016, 19:50

    Sagenhaft wie das Lichtspektakel beim betrachter ankommt....schöne ausgewählte farben ....und ich finde....du hast das hervorragend aufgenommen, Kompliment an dich.
    Herzlichst
    Gerlinde
  • Günther Metzinger 11. Oktober 2016, 10:56

    Sehr gut, dass Du uns mit Deinem Foto ein wenig erahnen lässt, was da in Berlin los gewesen ist. Danke füt Foto und informativen Text.
    VG Günther M
  • Heidemarie 10. Oktober 2016, 23:26

    Da hast Du Dich richtig entschieden. Der Dom ist beim FOL immer DER Hingucker . In den letzten Jahren hat die Beleuchtung nachgelassen, aber beim Dom wird nicht gespart. Bin gespannt, ob Du das Tor auch ins Visier genommen hast. LG Heidemarie
  • Ulla Holbein 10. Oktober 2016, 20:01

    Ein großartiges Lichtspektakel zeigst du hier und bestimmt ist das "mittendrinsein" total spannend!...
    Ist schon Wahnsinn, was euch da geboten wird und ganz herrlich, wie du hier den Dom präsentierst!...
    Eine wunderbar gelungene Präsentation, einfach toll...bin begeistert!

    Wir wünschen dir eine angenehme und schöne Woche!...
    Bis dann, von uns liebe Grüsse...Ulla und Bolle
  • Rüdiger Kautz 10. Oktober 2016, 19:46

    `Mein´ Bärlin, ´mein´ Dom in den schönsten Farben ...
    Die Verzerrung hättest du auch noch später beheben können.
    ISO 1600 liefert noch eine gut Qualität!
    Gruß Rüdiger
  • Fotofroggy 10. Oktober 2016, 19:22

    Bei den meisten hier gezeigten Fotos sieht man den unteren Teil der Gebäude nicht weil versucht wird die Leute raus zu halten. Hier kann man das ganze Bauwerk sehen. Mag ich so.
    LG Barbara
  • Ulrich Schwenk (AC) 10. Oktober 2016, 18:44

    Das ist beeindruckend.
    Viele Grüße
    Ulrich