Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

693 16

Doris H


Premium (World), Nähe Heidelberg

Ferien bei Oma

Großmutter

“Es war einmal “, so hebt sie an,
und alle Kinder lauschten,
im Hüttchen flammt der Kienholzspan,
die Bäume draußen rauschten.

Es war einmal! O lieber Mund
mit deinem einz’gen Zahne!
Tu deine gold’nen Märchen kund,
geschichtenreiche Ahne!

Von Aschenbrödel, Hans im Glück
und von den sieben Raben,
Schneewittchens herben Mißgeschick
und Kasper – Lieschens Gaben.

Es war einmal! O Wunderwort!
Die Kindlein sind wie trunken,
und Schlaf und Hunger, Zeit und Ort
und alles ist versunken.

Karl von Gerok


http://www.youtube.com/watch?v=Qj6OeKXVWEU ;-)

Kommentare 16

  • Dieter Behrens K.T. 6. September 2014, 6:12

    Ein schöner Moment, sehr gut gestaltet, Dein Bild.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • only one 5. September 2014, 22:53

    Da schwelge ich gleich in Erinnerungen...
    Ein schönes Bild und die Text-Musik-Kombination maches es noch besser!
    LG Sabine
  • Holger Pfiffi 5. September 2014, 22:04

    Hallo Doris,
    das ist doch mal eine Stimmung. Enkel mit Oma in Eintracht. Schön, wenn Kinder so was erleben dürfen.
    Viele Grüße
    Holger
  • Jola Bartnik-Milz 5. September 2014, 12:30

    Eine sehr schöne Szene, toll
    Gruß JOla
  • Jacky Kobelt 4. September 2014, 20:49

    einfühlsam fotografierte Szene - ausdrucksstark und voller Poesie
    LG Jacky
  • Marie Laqua 4. September 2014, 19:29

    Das weckt eine unbestimmte Sehnsucht .....
    ein Moment " heile Welt " tut so gut .... ...
    und dann noch mit Hund !

    sehr stimmungsvoll .
    lg Marie
  • Helga a.m.H. 4. September 2014, 10:51

    Schön stimmig und erinnert mich an meine Morgenspaziergänge. Mein Enkel ist noch ein wenig jünger und leider weiter weg von mir....

    Lg Helga :-)
  • Wiltrud Doerk 4. September 2014, 10:01

    Bei dieser Aufnahme wird mir wieder mal bewußt, wie wenig ich meine Enkel sehen kann - tut richtig weh!
    Diese harmonische Dreiergespann ist so richtig schön! LG Wiltrud
  • Karin und Axel Beck 4. September 2014, 9:52

    Das ist was sehr schönes für die Enkel.... wunderbar wie du dies hier zeigst. Die Stimmung kommt toll rüber.
    LG
    Karin und Axel
  • Herbert Vorbach 4. September 2014, 9:50

    Ein Spaziergang nach einem Regen mit Nebeldunst über den Wiesen. Da lässt es sich gut heimkehren und beschaulich sein.
  • B.K-K 4. September 2014, 9:18

    schön, daß Du so früh auch mit Deinem Enkel unterwegs bist, so wird er sicherlich gleichfalls das Schöne am Erleben der frühen Morgenstunde schätzen lernen - *smile
    einen sehr feinen und ideenreichen Tag wünsche ich Euch -

    herzlich
    Brigitte
  • Thomas Schulz 4. September 2014, 8:48

    Sehr schön diese herbstliche Stimmung eingefangen.

    LG Thom@s.
  • Marguerite L. 4. September 2014, 8:47

    So schön, Doris ...
    Grüessli Marguerite
  • J.K.-Fotografie 4. September 2014, 8:45

    jepp, schöne herbstliche Aufnahme
  • Doris H 4. September 2014, 8:35

    :-) tja lieber Stefan, der Heintje verschönert ungemein unseren Tag, nicht wahr? :-)