Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Fenster oder Gang?

Fenster oder Gang?

854 11

Stefan Hessenbruch


Free Mitglied, Taufkirchen (Vils)

Fenster oder Gang?

Er: Fenster bitte. Ist ja herrliches Wetter zum rausschauen heute
Sie: Naja, davon bekomme ich hier ja nichts mit (tippert auf der Tastatur rum)
Er: Doch doch, ein herrlicher Morgen draussen. Ganz klare Luft
Sie: OH! Gerade war noch einer frei.
Er: Fenster wäre schon schön. Ich wollte heute einige Bilder durchs Fenster machen
Sie: tut mir Leid, ich kann Ihnen nur noch einen Gangplatz anbieten. Oder wenn Sie vielleicht auf Business upgraden wollen....
Er: (verkrampftes Lächeln) Das zahlt meine Firma leider nicht
Sie: Dann also 25C. Gate ist G36 und Boarding ist um sieben fünfundfünfzig.
Er: (seufzend) Danke. Und einen schönen Tag noch.
Sie lässt beiläufig noch ein "Danke" fallen während Sie sich erneut lächelnd dem nächsten Passagier zuwendet.

Kommentare 11

  • René Keiser 24. November 2004, 23:42

    sehr gut getroffen! situation super in bild (und wort) gestaltet. und - wie bereits hier mehrmals gesagt wurde - super idee mit der farblichen abstimmung. bild in der mitte stimmt für mich so!
  • Chx Chx 4. Oktober 2004, 9:05

    Gut gemacht, vor allem farblich.
    lg Birgit
  • Rita Scheer 3. Oktober 2004, 12:25

    alles schon gesagt, echt top ! lg rita
  • Uwe Thon 1. Oktober 2004, 17:46

    alles schon gelobt - toll!
  • Kersten Bünz 30. September 2004, 12:21

    die zusammenstellung der geschichte und der bilder gefällt mir sehr,.......du zeigst gut, wie oft wir uns nicht die zeit für den anderen nehmen, auch in den kleinen dingen....

    gruß kersten
  • Oliver Sc. 30. September 2004, 10:41

    Hervorragend!
    Ja, das mittlere Bild ist farblich krass, aber hättest Du es zurückhaltender modifiziert, hätte das gesamte Triptychon nicht die Wirkung, die es so hat. Deshalb bin ich mit der rabiaten Bearbeitung vollkommen einverstanden.
  • Guido Wörlein 30. September 2004, 10:25

    Sieht toll aus! Perfekt wie Werbefotos! Der Himmel passt schon so wie er ist.
    Sein Gesichtausdruck sieht lustig aus.
    VG
    Guido
  • Claudia L. R. 30. September 2004, 0:34

    superklasse idee und perfekt bearbeitet ;---))
    lg claudia
  • Stefan Hessenbruch 29. September 2004, 22:53

    @Olaf: Klar wird mir das Fenster schon per Reisebüro reserviert. Was glaubst Du wie ich sonst zu solchen Bildern komme? ;-) Wir sind doch Profis, oder? ;-)

    @Maike+Olaf: Freut mich das es Euch gefällt. Ich bin mir noch immer unschlüssig ob das in der Mitte nicht zu arg farblich angepasst ist. Dezenter wirkte es aber wieder nicht 100% passend. Mal gespannt was noch an Kommentaren kommt.
  • Olaf H.... 29. September 2004, 22:47

    Ja... mein tägliches leben wieder erkannt... kleiner tip wegen des fensters auf der Lufthansa page profil anlegen und "fenster" eintragen, bzw vom reisebüro schon vorbuchen lassen...
    ach ja die bearbeitung des mittelbildes ist klasse... gute idee es den bildern rechts und links per verlauf farblich anzupassen!
  • die Maike 29. September 2004, 22:44

    *lol* (Text :-)

    Das ist ja eine geile Präsentation, Stefan! Echt, das find ich rattenscharf mit Deiner Bearbeitung, diese Farben, die sich umgekehrt wiederholen... ganz feine Arbeit!
    Maike