Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Felsen im Meer - Night

Felsen im Meer - Night

673 14

Steffen Langhammer


Free Mitglied, Huddinge / Stockholm

Felsen im Meer - Night

Aufgenommen am Stand der Insel Karpathos (Griechenland).

- Nikon D70 - AF-S 18-70mm - @18mm (= 27mm KB-Format) -Belichtung 30 sek. - Blende 6.3 -
Bild am Rechner bearbeitet (beschnitten + leicht gedreht)

Kommentare 14

  • Timo A. Bartels 26. Februar 2006, 11:05

    GROßartig !!!
  • Bullnape 4. August 2005, 6:48

    ein Foto, was gefällt.
    NG Sven
  • Gaby F. 26. Juli 2005, 16:16

    ...das ist doch was zum "Seele baumeln" lassen...-:))
    Sehr schön, diese diffuse Mondlicht.
    Lg, Gaby
  • Monika Die 24. Juli 2005, 20:56

    Hi Steffen,
    das sieht gut aus, durch die lange Belichtung bekommt das Meer etwas märchenhaftes. Über etwas mehr Luft über dem Mond möchte ich Kai-Uwe schon zustimmen :-)
    LG Moni
  • Kai-Uwe Och 24. Juli 2005, 17:00

    Sehr schön! Hätte vielleicht ein bischen mehr "Luft" über dem Mond gelassen, das ist aber mein einziger Kritikpunkt.
    Guck mal hier: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/27479/display/3589971. Hab auch ein "Felsen im Wasser"-Bild, allerding am hellichten Tag!
  • Kai-Uwe Och 24. Juli 2005, 17:00

    Sehr schön! Hätte vielleicht ein bischen mehr "Luft" über dem Mond gelassen, das ist aber mein einziger Kritikpunkt.
    Guck mal hier: 3589971. Hab auch ein "Felsen im Wasser"-Bild, allerding am hellichten Tag!
  • Ulrike aus irgendwo im nirgendwo 23. Juli 2005, 22:07


    wunderschönes sanftes Licht und diese Nacht und dieses Motiv laden zum träumen ein *smile

    glG und noch einen schönen Abend, Ulrike

  • Steffen Langhammer 23. Juli 2005, 22:04

    @ Juan:
    Thanks for your comments.
    Yes, the D70 has a noise reduction function which you can switch on, if you want. I did it.
    In this case, my D70 is reducing the noice of the picture directly after that I have taking it. I see at the display only "Job nr". Then I have to wait around 20-30 seconds before the D70 is finally displaying the picture I took.
    I haven't worked anything regarding anti-noising at the computer with this pictures. So the picture is as it comes out from the camera. Just cuted a little bitt. :-)
    Regards
    Steffen
  • Juan Poder 23. Juli 2005, 19:56

    @Steffen:
    Subject: Hotpixels
    I do not see any effect of hotpixels or pixelnoise on this picture even shutter-time was 30s.
    Does the Nikon D70 set the hotpixel/noise-reduction to a high range by default or did you made any settings on the camera or during post-processing? Beyond the pleasant touch of this pictures by it's colour-tones I miss a natural effect on the water-surface. It looks like frozen and around the rocks I see fringes, which seems to come from noise-reduction algorithms typicaly used by Canon and Nikon inside the camera to hide the disadvantages of the D-SLR-type-cameras against the SLR-type-cameras. I would be nice if you would tell me more about your settings on the camera ie. during postprocessing as well as the characteristics of the Nikon regarding noise-reduction, etc. under such light- and time exposure-conditions.

    Kind regards,

    Juan
  • Juan Poder 23. Juli 2005, 19:28

    @Steffen:
    Important for the DoF (depth-of-field, Schaerfentiefe) except the focal-length (Brennweite) is the focuse-level (Fokalebene). That means the distance to the object on which you adjusted the focuse. As this point is very far away even the DoF is "endless at f6.3. I don't know the exact focal-length gain of the Nikon, but as you mentioned that 18mm is 27mm 35mm-film focal-length you get more DoF at f6.3 with your D-SLR type D70 as a normal SLR-type camera.
    The colour-tones are pleasant but I think the white-balance is not correct as I can't imagine any kind of light-distortion of the atmosphere which make the sky look like steel.

    Kind regards,

    Juan
  • Steffen Langhammer 23. Juli 2005, 19:08

    @Frank:
    Habe die Bildinformation mit der benutzten Brennweite ge-updated. (18mm = 27mm bei Kleinbildformat).
    Vielleicht ist gerade deswegen die Blende 6.3 für die Schärfentiefe ausreichend!?
    Gruß
    Steffen
  • Malou Vogt 23. Juli 2005, 18:55

    Enfach suuuper schön!
    Lg malou
  • Frank aus Köln 23. Juli 2005, 17:11

    Wunderschöne Aufnahme. Perfekt umgesetzt. Klasse Arbeit. Hier stimmt einfach alles: Belichtung, Kontrast und vor allem die Schärfe (was bei einer Blende von 6 ja eher ungewöhnlich ist, zumindest bei mir brauch ich da immer ne elfer oder höher, um bei Mondschein die Schärfe hinzukriegen)
    VG Frank
  • Esbjörn Strid 23. Juli 2005, 16:56

    Eine wunderschöne Mondschein mit schöne, sanfte Farben, macht Lust auf Reisen...

    LG Esbjörn