Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
213 7

petra huth 2


Free Mitglied, gelnhausen

Kommentare 7

  • Robert Lerch 3. März 2015, 7:47

    Schon gut!
    Und siehe da, auch mit einem Feldsperling lässt sich punkten. Es müssen nicht immer die exotischen Objekte sein.

    Liebe Grüsse
    Robert
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 5. Oktober 2013, 15:52

    Hallo Petra.
    Sehr schön erwischt, gute Schärfe.
    Vg. Wolfgang
  • Gerlinde Gottschalk 5. Oktober 2013, 13:24

    Man sieht jedes Federchen, so nah und scharf hast du diesen schönen Kerl fotografiert.
    Sieht fantastisch aus !
    LG.Gerlinde.
  • Clemens Kuytz 5. Oktober 2013, 7:58

    Es scheint als wäre der Fokus etwas vom Auge aus abgerutscht,aber bei der Brennweite hast du den Kleinen doch recht KLASSE ablichten können.
    lg clem
  • Lockfee 4. Oktober 2013, 21:47

    Ein wunderschönes Portrait ist Dir von diesem Feldsperling gelungen. Er schaut richtig brav in die Weltgeschichte. Mir gefällt er ganz prima.
    Viele liebe Grüße sendet Dir Lockfee.
  • Prinzessin 2 4. Oktober 2013, 20:37

    Klasse hast du ihn erwischt..tolle BQ..!
    lg Ulrike
  • Sigrid E 4. Oktober 2013, 20:07

    Wunderbar nah und scharf, jedes Federchen ist zu erkennen.
    LG
    Sigrid

Informationen

Sektion
Ordner vögel
Klicks 213
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS + 1.4x
Blende 8
Belichtungszeit 1/181
Brennweite 560.0 mm
ISO 160