Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
530 1

ScarabeuZ


Free Mitglied, Landkreis Vechta

Feierabend!

Meine ersten HDR Versuche :)

Aufnahmedatum/-zeit: 08.01.2009 18:33:13
Tv: 1/20Sek.
Av: F4.0
ISO: 800
Objektiv: EF-S18-55mm f/3.5-5.6 IS
Brennweite: 25,0 mm

Belichtungskorrektur: -2 , 0, +2

Weitere Informationen:
- sollte eigentlich kein HDR Bild werden, da ich einer Arbeitskollegin nur die AEB Funktion zeigen wollte :),
- aus der Hand geschossen,
- JPEG Format,
- fürs HDR und Tone mapping habe ich DynamicPhoto HDR benutzt

Kommentare 1

  • ScarabeuZ 17. Februar 2009, 20:02

    Ich habe die Foto Infos ein bischen erweitert...

    @chemiehenne:
    - leider habe ich kein RAW genommen,
    - wie ist es mit der AEB Funktion? Ist es genauso als wenn ich die JPEGs nachbelichte?
    - ja, an den Reglern habe ich gewaltig gedreht :) Als ich die HDRI hier in der FC gesehen habe, fande ich meine gleich total schlecht :-/

    @Carola S:
    - in beiden Punkten stimme ich dir zu! Die unschärfe kommt wahrscheinlich durch die kleine Blende und weil ich es bei 1/20 aus der Hand geschossen habe. Bekommt man eigentlich die starke unschärfe, wie z.B. beim Glas, mit Photoshop weg oder eher nicht?
    Wie sagt man es eigentlich richtig, wenn ich eine 4er Blende habe:
    - kleine Blende, da die Zahl klein ist!?
    - oder große Blende, da die Blende weit geöffnet ist!?

    @Roy Wagenbach:
    - sobald ich ein neues Motiv habe, werde ich auf jedenfall mal mehr Belichtungsreihen machen und natürlich dann im RAW!

    Vielen Dank für die Anmerkungen und vor allem für die guten Tipps ;)