807 15

Michael Jo.


Premium (Pro), aus Purer Lust

Feierabend

oder : das 199-tausend-632.ste "Sonnenuntergangs"-Bild hier in der FC ... :

aber nochmal den Bedenkenträger:
soll ich, oder soll ich's bleiben lassen hier in dieser Sektion das obligatorische "Romantikbild" hochzuladen ?? ;-)))
Jedenfalls absolut unbearbeitet (!), sieht man von dem Beschnitt des VG'des unten und von der kamerainternen JPEG-Software der Sony R1 ab
(das parallele RAW-Bild zu bearbeiten ist mit hier zu lästig ..).
Automatischer Weissabgleich, kein Filter.
Bin mir sicher:
auch der Fuji-Superia oder -chrome oder ein Kodakchrome
hätten diese Szenerie genauso (in den gleichen Farben) wiedergegeben.

"Feierabend": - wir saßen vor ein paar Tagen gemütlich im Restaurantschiff "Alte Liebe"
an der Havel in Berlin, während diese Segelschüler zwangsbedingt zur Tagesneige und wg. absoluter Flaute (!!) die Segel streichen mussten
und sich gänsemarschmäßig vom ps-kräftigen Vereinsschlauchboot in die Marina schleppen liessen.

Kommentare 15

  • KLEMENS H. 9. März 2021, 11:35

    Grundsätzlich soll es Jedem und Jeder selbst überlassen bleiben,
    ob ein Sonnenuntergangsbild hier gezeigt wird.

    An der Reaktion der Betrachter wirst Du erkennen, Michael,
    ob es Gefälligkeits-Aussagen sind
    oder ob was Substanzielles zu deinem Bild
    und/oder auch zu deinem (Titel-) Text gesagt wird...

    Zum Motiv meine Meinung:
    ..es zeigt keinen besonders reizvollen Sonnenuntergang,
    wobei die Nicht-Bearbeitung weder hilft noch schadet...   ;-))

    Die Reihung der Segelboote aber
    und die Erläuterung der Gänsemarsch-Parade haben Unterhaltungswert...   :-))

    Gleichzeitig bildet diese Reihung eine kompositionelle Achse,
    was das Bild auch formal sehenswert macht...   :-))
    HG Klemens
    • Michael Jo. 11. März 2021, 23:53

      Danke  Klemens !
      sowas nenne ich eine konkrete
      (wie ehrliche) Auseinandersezung mit dem
      (bzw. irgendeinem ..) Foto;
      LG., Michael
  • T-Tol 21. März 2013, 23:19

    Klasse Aufnahme ....wie sie in eine Reihe "fließen", dann diese Abenddämmerung ...echt, sehr schöne Komposition
    ++++
  • Eva-Maria Nehring 17. Oktober 2012, 11:15

    Hier tanzt aber keiner aus der Reihe.
    Eine feine Stimmung!
    LG Eva
  • heazmusic 6. Juli 2009, 12:51

    der Reihe nach...

    lg H.
  • Wolfpseudo 4. Oktober 2008, 14:54

    Die Sonne ist auf Deinem Bild ein markanter Punkt, aber nicht nur. Die Aktion mit den Booten ist hier der Gegenpol. Die Sonne benötigen wir doch alle!
    Gruß,
    Wolfgang
  • Nora F. 3. Oktober 2008, 17:37

    eingenusssonnenuntergangsbild *ggg*
    klasse mit den kleinen booten aufgepeppt ;-))
    romantisch schön ;-))
    lg, nora
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 3. Oktober 2008, 1:23

    alle meine entchen, schwimmen auf dem see.... tralalalalaaaaa :-))

    ich mußte doch mal gucken, wer da so nettes zeug bei mir schreibt ..... und siehe da : ein romantiker .... lach !
    ist aber ja ein wirklich schönes foto da oben!!

    jetzt guck ich noch, ob du immer so romantisch bist !

    lg sigrid
  • Moni-ka 29. September 2008, 22:32

    Michael, für mich ein richtiges Feierabendgenießbild ! !
    ......Deine Bilder gefallen mir halt.....!
    LG. MO. !


  • E-Punkt 29. September 2008, 9:32

    Die Linie der Boote
    macht das Bild
    einfach toll.

    LG Elfi
  • Ernest Jacoby 29. September 2008, 8:46

    Schön, dass du's trotz Bedenken hochgeladen hast: beeindrucked finde ich die horizontale Linie mit den Schattenbooten - hätte da eher auf eine exotische Szenerie im asiatischen Raum getippt! Auch deine Info der Nicht-Bearbeitung ist hilfreich. Ich denke am anfang der digitalen Erfahrung ist die Versuchung gross vieles auszuprobieren ... allmählich stellt sich die Einsicht ein "weniger ist mehr"

    LG Ern
  • A. Napravnik 29. September 2008, 8:22

    Klasse Hintergrundinformation.
    Sehr schön die wie Perlen aufgezogenen Boot.
    eine wunderbare Szene.
    LG Andreas
  • Manfred Jochum 29. September 2008, 0:00

    Sehr schön.
    Großartige Sonnenuntergangs-Stimmungen werden nicht dadurch hässlich, dass man sie 999 Millionen mal ablichtet.
    Manfred
  • Nikonjürgen 28. September 2008, 23:45

    Wie Perlen auf einer Kette aufgereiht.
    Gefällt mir sehr gut.
    VG Jürgen
  • Micha.K. 28. September 2008, 22:48

    ...ein herrlicher Anblick
    bei diesem Licht.
    Klasse.

    -Gruß Micha-