781 3

André Griepenburg


kostenloses Benutzerkonto, Hamburg

Fauler Blacky

Vor einiger Zeit, als ich gerade meine EOS neu bekommen hatte, habe ich unser Kater auf dem Sofa liegen sehen.
Tja, wenn man täglich 2-5 Mäuse anschleppt darf man sich ruhig mal etwas ausruhen...
Sie lag locker 2-3 Stunden so da...


Einstellungen:
Kamera: EOS 400D
Objektiv: 18-55mm
Blende: 5,6
Belichtung: 1/10 Sek.
ISO: 400
Blitz: deaktiviert

geringe Bearbeitung (Aufhellung, Tiefen, etc)

Kommentare 3

  • André Griepenburg 13. Juni 2007, 14:19

    Also es war eher so, dass die Augen wegen der Aufnahme auf gingen ^^
    Hab bisschen experimentiert... mal mit Blitz, mal ohne.
  • Sascha Riebling 13. Juni 2007, 14:15

    Tolle aufnahme!
    und ein seeehhr müder Blick
    wo wahrscheinlich nach der aufnahme die augen zu waren :-)

    G.Sascha
  • Mia Eichenau 13. Juni 2007, 11:42

    Das kriegt meine Maika auch ohne Mäuse fangen hin -
    so viele habe ich allerdings auch nicht in meiner Etagenwohnung :-)

    Dafür, dass es ziemlich schwer ist, schwarze Panter zu fotografieren, ist es dir schon recht gut gelungen. Die Schärfe sitzt sehr gut auf dem Gesichtchen - Augen sind ein wenig überstrahlt, aber der Blick ist klasse.

    LG, Mia

    Mein persönliches Übungsobjekt, der tausendste Versuch - oder so ähnlich :-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 781
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz