Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Kommentare 11

  • KLEMENS H. 24. Januar 2009, 18:20

    ...eigentümlich, wie sich das dünne Eis auffaltet,
    als wenn es durchsichtige Folie wäre...

    ...und ist doch spröde und zerbrechlich...

    Ich wage übrigens zu bezweifeln,
    dass hier ein POL-Filter angebracht gewesen wäre -
    im Gegenteil:

    er hätte die Reflexe auf dem Eis u.U. vollständig gelöscht
    und so zwar den Blick ins Wasser erlaubt,
    aber die Eisstrukturen,
    die hier entscheidend für die Bildkomposition sind,
    wären verloren gegangen...

    LG Klemens
  • Daniela Gulda 3. Januar 2009, 17:46

    Schööön, habe neulich auch viele Eis-Bilder geschossen...
    LG Daniela
  • Maria J. 3. Januar 2009, 13:30

    @ Ded, ich hatte mal einen Pol-Filter...
    aber nie dabei, wenn ich ihn brauchte ;-((
    Muß mal wieder darüber nachdenken...:-))
    Gruß, Maria
  • JörgD. 2. Januar 2009, 17:10

    Mit einem Polarisationsfilter könnte so
    ein Motiv noch mehr ausgereizt werden.
    Wenn die Dinger nicht so teuer wären...
    (Und eine noch ruhigere "frei"Hand fordern würden...)
    lg ded
  • Didi K. 1. Januar 2009, 19:08

    Eine schöne Impression!
    LG Didi
  • Rico Wittek 1. Januar 2009, 19:05

    Wirkt wie Folie, ist auch mein Gedanke zu den Bildern. Faszinierend!

    LG
    Rico
  • Marcell Waltzer 1. Januar 2009, 18:14

    Eis ist faszinierend im Winter, aber auch im Sommer :-)
  • Maren Arndt 1. Januar 2009, 17:43

    Schön gesehen, liebe Maria.
    Meine Teiche sind auch zugefroren - ich dachte schon, so kalte Winter wird es in unserer Region nicht mehr geben..

    Fotografisch top, Dein Bild.
    Liebe Grüße udn frohes Neues Jahr
    MAren
  • Micha Berger - Foto 1. Januar 2009, 17:32

    ...was will uns die bundeskanzlerin sagen:
    nicht auf zu dünnes eis begeben..... :-)))
    klasse gesehen, maria

    lg micha
  • Susann K. 1. Januar 2009, 16:53

    oh ja.....und hier spielten die mücken im sonnenschein
    lieben gruß
    susann
  • Dekadenz in Tüten 1. Januar 2009, 14:36

    foliendünnes zartes Eis, toll