Farbenpracht auf uraltem Felsbrocken im Wald, Moose, Flechten und Algen! *

Farbenpracht auf uraltem Felsbrocken im Wald, Moose, Flechten und Algen! *

sARTorio anna-dora


Premium (Complete), Kandersteg

Farbenpracht auf uraltem Felsbrocken im Wald, Moose, Flechten und Algen! *

Unerschöpflich, die Vielfalt der Natur, wenn der Mensch sie gewähren lässt…

* Dank Ulrich Kirschbaum und MykoPeter weiss ich, dass es sich bei den orangefarbenen Büschelchen um eine Grünalge handelt, nämlich die Trentepohlia aurea. Danke, Ulrich, dass Du mich an den Namen erinnert hast...

Interessant finde ich auch die winzigen Pünktchen links unten, denn so zeigt sich die Grubenflechte, Gattung Gyalecta (ev. G. leucaspis), die ich schon einmal vergrössert gezeigt hatte:

Foto 1: Grubenflechte, Gattung Gyalecta (ev. G. leucaspis) *
Foto 1: Grubenflechte, Gattung Gyalecta (ev. G. leucaspis) *
sARTorio anna-dora


Foto vom 11.12.2015, CH-Kandersteg

Kommentare 19

  • Ressin 29. Februar 2020, 16:40

    Einfach ganz große Klasse !!!
    Das Naturwunder, welches du uns, meine liebe Anna-Dora, präsentierst, ist ein wunderschönes "Gedicht der Natur". Das Makrofoto ist brillant !!!
    Viele herzliche, liebe Grüße dein Peer
  • Michael Keyl 29. Dezember 2015, 14:57

    "Farbenpracht" trifft es perfekt! Gefällt mir sehr gut!
    LG Michael
  • Ulrich Diez 14. Dezember 2015, 20:45

    Da geht es noch bunter zu als auf einem afrikanischen Gewürzmarkt! ;-) Sehr schön beobachtet und fotografiert, Anna-Dora!
    VG
    Ulrich
  • Ulrich Kirschbaum 13. Dezember 2015, 13:42

    Die Apothecien habe ich zwar auch gesehen, aber nach dem Bild ist eine Bestimmung unmöglich (zu klein).
    mfg Ulrich
  • sARTorio anna-dora 13. Dezember 2015, 2:23

    @ Ulrich. Ja, den Namen dieser Büschelchen habe ich dank Dir nun wieder gefunden!
    Was ich auch noch interessant finde, sind die winzigen Pünktchen links unten und auch sonst manchmal im Foto verteilt. So zeigt sich die Grubenflechte, Gattung Gyalecta (ev. G. leucaspis), die ich schon einmal vergrössert gezeigt hatte. (Sie ist oben noch einmal abgebildet.)
    Liebe Grüsse Anna-Dora
  • Ulrich Kirschbaum 12. Dezember 2015, 22:44

    Diesmal mehr Moose und orangefarbene Algen (Trentepohlia; Peter hat sie kürzlich bei einem Deiner Bilder bestimmt - Du findest sicher den Namen).
    mfg Ulrich
  • Willi Timm 12. Dezember 2015, 22:34

    Eine Natur, von der wir hier nur träumen können. Sicher gibt es anders, was es nur bei uns gibt. Aber auch bei Flechten und Moosen ist Deine wundervolle Heimat unerreicht.
    Manchmal ist es bestimmt nicht einfach diese wundervollen Motive zu erreichen.
    Trotz vieler anderer Dinge und Sorgen, komme ich an Deinen Aufnahmen nicht vorbei.


    Mit lieben Grüßen vom Willi
  • Vitória Castelo Santos 12. Dezember 2015, 21:01

    Gute Arbeit gemacht toll
    Einen schönen Adventssonntag wünsche ich Dir
    Vitoria
  • Naturdoku Südwest 12. Dezember 2015, 19:29

    Eine wunderschöne Farbpalette ist das, wie sie wirklich nur die Natur hervorbringen kann. Leider weiß nicht jeder einen solchen Anblick zu würdigen und der Natur den nötigen Respekt entgegenzubringen, so dass solche Anblicke immer seltener werden...Fotografisch hasts schön in Szene gesetzt, die leuchtenden Farben sind sehenswert. LG Joachim
  • Karl Böttger (kgb51) 12. Dezember 2015, 16:53

    Ein Bild zum Genießen. Was da alles wächst.
    LG Karl
  • Robert Buatois 12. Dezember 2015, 14:38

    Toute une palette de couleurs sur une pierre et le tout mis en valeur avec une belle lumière, j'aime.
    Amitiés
    Robert
  • Pierre LAVILLE 12. Dezember 2015, 13:56

    ++++++++++++++++
    Pierre
  • alicefairy 12. Dezember 2015, 13:10

    Eine ganz besonders schöne Spielerei der Natur
    Gefällt mir sehr gut
    Lg Alice
  • Daniel Streit 12. Dezember 2015, 13:04

    Einfach herrlich. Bis ich dich in der fc entdeckt habe , war mitr nicht bekannt, dass sich hin- und diesseits des Lötschbergs das Flechten- und Moosparadies befindet. LG Daniel
  • Nikonus 12. Dezember 2015, 9:26

    wunderschön diese Farben auf deinem schönen Bild auf dem es viel zu sehen gibt.
    L.G.Rudi

Informationen

Sektion
Ordner Pilze und Moos
Views 2.002
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M5MarkII
Objektiv OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 60.0 mm
ISO 400

Gelobt von

Öffentliche Favoriten