Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

3.787 25

Katrin Ze.


kostenloses Benutzerkonto, Überlingen

Family

Ich...Mama (als Kind) , Opa, Grosstante und Papa

Canon 300D

Kommentare 25

  • Katrin Ze. 22. März 2005, 12:36

    Danke!
  • Thomas Solecki² 15. März 2005, 11:36

    Sehr feiner Hintergrund, die Kleine sehr schön umrahmt. Es paßt sehr gut alles zusammen, es zeigt die Zeit in Bildern.
    Schön gemacht, solche Bilder gefallen mir (was "hintergründiges" drin).
    LG
  • Sonia Boukaia 14. März 2005, 15:53

    tolle Idee und sehr schön umgesetzt!
    Mag ich!

    LG Sonia
  • Böni von Bödefeldt 14. März 2005, 13:51

    Schade, wäre ein tolles Bild mit dokumentarischem Charakter.
  • Katrin Ze. 14. März 2005, 13:45

    :-))))

    Naja...wäre schön nochmal 30 zu feiern, aber das wird nix...

  • Böni von Bödefeldt 14. März 2005, 13:44

    Dann feiert doch einfach dieses Jahr Deinen 30sten Geburtstag, lad sie alle ein, da kommen dann auch alle mal wieder zusammen ;-)
    Böni
  • Katrin Ze. 14. März 2005, 13:33

    Olaf...die Familie wohnen zerstreut in D, ist schwierig die zusammenzubringen.
  • Katrin Ze. 14. März 2005, 13:12

    Danke Euch...die Idee kam, wie Mara davor stand und spielte und dacht das wäre doch ein gutes Motiv.

    :-)
  • Holger Fiege 14. März 2005, 12:07

    man soll auch die eigene idee bringen
    nachmachen ist immer einfach

  • Knips Omat 14. März 2005, 11:29

    Die Zusammenstellung von Kind und Bilder der "Ahnen" ist dir gut gelungen - eine sehr witzige und interessante Bildidee.

    Gefällt mir prima.

    Gruß, Andreas
  • Böni von Bödefeldt 13. März 2005, 23:19

    Gute Idee für ein Familienfoto mit mehreren Generationen als Motiv. Jetzt nur noch versuchen, alles real vor die Kamera zu bekommen. Klappt das bei Dir noch?
    LG Böni
  • Katrin Ze. 13. März 2005, 19:19

    Bärbel ...würde sie rechts oder links stehen..würde ihr Kopf eines der Bilder schneiden, weiss nicht ob es gut wär?
    Anders ging gar nicht, weil rechts die Türe und links ein Querbalken sonst zu sehen wär...das würde mir nicht gefallen:-)

    Danke Euch!
  • Lumi C. 13. März 2005, 18:57

    klasse idee:)
  • Baerbel B. 13. März 2005, 15:43

    Gefällt mir, bin gerade nur noch am überlegen, ob ich evtl so fotografiert hätte, dass deine Tochter nicht so sehr in der Mitte ist. Wobei das ja auch wiederum seinen Reiz hat...*grübel*

    LG bärbel
  • Carsten Ke. 13. März 2005, 15:41

    Natürlich lebt so ein foto vom blick der kleinen. Darüberhinaus find ich eine aspekt der einteilung noch sehr spannend. Das aufbrechen der zentralperspektive duurch das foto oben rechts. Dardurch finde ich es noch spannender.

    cake