Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
514 11

Falls

jemand den Namen dieser Fliege kennt, darf er mir dies gerne schreiben :-) Netterweise blieb sie trotz Annährung sitzen - aber vermutlich hatte sie bei der Kälte heute früh einfach keine Lust zu fliegen !
EOS300D TamronSP90

Kommentare 11

  • Hans-Peter Tschorsnig 11. Oktober 2004, 15:12

    Sehr wahrscheinlich ist das Ectophasia crassipennis aus der Gruppe der Wanzenparasitoide innerhalb der Familie Raupenfliegen (Tachinidae). Es dürfte sich bei dem Exemplar auf diesem schön aufgelösten Foto um ein Weibchen handeln. Theoretisch käme auch die nahe verwandte Ectophasia oblonga in Frage; zur sicheren Entscheidung müsste man aber den Legeapparat am Ende des Hinterleibs in hoher Vergrößerung sehen können. Die Gattung Phasia (=Alophora) ist in der Erscheinungsform ähnlich, hat aber - abgesehen von anderen Unterschieden, wie z.B einen völlig anderen Legeapparat beim Weibchen - vor allem ein anderes Flügelgeäder, so dass sich die beiden Gattungen mit einem Blick unterscheiden lassen.

    Gruß

    Peter
  • Marion.. Bauer 10. Oktober 2004, 20:07

    Schon gigantisch wie groß die Augen im Vergleich zum Rest sind... Schön geworden.
    LG Marion.
  • Monika Paar 10. Oktober 2004, 19:23

    was für schöne augen - toll festgehalten!
    lg
    monika
  • Jürgen Gräfe 10. Oktober 2004, 18:31

    Das ist eine wunderbare Portraitstudie. Die Augen - Klasse!
    fG
    Jürgen
  • Bernd Bellmann 10. Oktober 2004, 15:41

    Ich stimme Frank zu mit der Bestimmung der Raupenfliege, sie läuft allerdings auch unterdem Namen Alophora hemiptera. Du hast sie hier sehr schön freigestellt portraitiert.
    Gruß Bernd
  • Claus Weisenböhler 10. Oktober 2004, 15:33

    @alle: Danke für die Anmerkungen
    @Frank:Gibt es demnächst auch noch eine Fliegen-Seite ;-) von Dir ?
    @Maik: Mit den Rahmen übe ich noch -die unterschiedliche Breite ist hier klar mißlungen. Die Farbe ist Absicht ..
    LG Claus
  • Johann Brüning 10. Oktober 2004, 15:15

    Auf jeden Fall eine sehr schöne Fliege, optimal erwischt!!
    Gruß Johann
  • Frank Köhler 10. Oktober 2004, 14:15

    Hallo Claus: Weibchen von Phasia hemiptera (Tachinidae) würde ich sagen - zur Sicherheit mal noch einem Spezialisten zeigen. Beste Grüße Frank
  • EyeView 10. Oktober 2004, 14:14

    Klasse, Top Makro.
    HG Frank
  • Martin Amm 10. Oktober 2004, 13:50

    tolles Makro mit einer sehr guten tiefenschärfe




  • j0sch 10. Oktober 2004, 13:14

    schön geworden, aber den Namen kenn ich auch nicht... Schärfe liegt ja wirklich genau auf den Augen :)

    Lg, Joschua