27.137 52

Torsten TBüttner


Premium (Pro), Halle/ Saale

Fahrverbot

Diesmal hat es unsere sympathischen Gasmaskenträger eiskalt erwischt. Da fährt man mit dem gepflegten Kleinwagen aus russischer Produktion nur mal schnell durch eine Umweltzone und schon legt die Staatsmacht die Kiste still. Endgültig, wie es scheint. Da hilft auch keine selbstgebastelte Euro 6 Plakete ( ich hab immer 2 Stück im Haandschuhfach!), aber vielleicht wirkt ja ein oder mehr Traps-Pils Wunder. Prost Herr Wachtmeister! Also Augen auf bei der Wahl der zu befahrenden Straßen.....

Bildnachweis
https://pixabay.com/de/photos/auto-alt-trasport-seltenes-auto-957694/

Kommentare 52

  • BGW-photo 26. Oktober 2018, 21:26

    Das  "W" wie Wabedi  auf dem Kennzeichen ist für mich der eigentliche Hammer auf dem Bild, Torsten! 
    Das Thema an sich ist so völlig verkorkst und verkrampft ... typisch deutsch und immer mit gaaanz tollen Sachen vorneweg, denke ich mal ... oder hörst du irgendwas von Fahrverboten aus anderen EU-Ländern ??? 

    Liebe Grüsse und Freie Fahrt!  Bernd
  • noblog 20. Oktober 2018, 10:52

    klasse Arbeit
    LG Norbert
  • Gabi 04 16. Oktober 2018, 14:48

    Ohweh, oweh! Da hätte ich beinahe dieses Drama verpasst! :-( Und kaum steht das Auto am Straßenrand, werden die Reifen abmontiert! Aber zum Glück nicht unbemerkt von den Wabedis! ;-)) LG Gabi
  • Rubie 15. Oktober 2018, 22:36

    Klasse Bastelei schade der Wagen war doch noch so gut.ich glaube da hilft kein Traps Pils  aber vieleicht sollten wir alle in die Politik gehen da haben wir dann auch Sonderrechte :LGRubie
  • Jacky Berlin 15. Oktober 2018, 20:53

    Absolut starke Bastelarbeit von dir.
    Gruß Jacky
  • W.H. Baumann 15. Oktober 2018, 19:41

    Tja, sie werden wohl nicht wie Politiker-Fahrzeuge eine Sondergenehmigung bekommen ;-). Eine prima Wabedi-Idee.
    VG Werner
  • Klaus Zeddel 15. Oktober 2018, 16:16

    Das tut mir echt leid um den prächtigen alten Wagen und um den verzweifelten Fahrer. Muß man aber auch positiv sehen, ohne Reifen würde er ohnehin nicht fahren können und so ist jede Art von Unfall ausgeschlossen.
    LG Klaus
  • jbd68 15. Oktober 2018, 16:06

    es trifft immer die Falschen... der arme WaBeDi... Und das Auto, das war noch ne Type, klasse gemacht, VG Björn
  • Harald. Brede 15. Oktober 2018, 12:47

    Manchmal könnte man denken, es sei die Politik, die stillgelegt werden müßte, wenn man bedenkt, was diese so ausstößt. Aber auch das scheinen die Menschen kaum noch sehen zu wollen. da hillft dann auch kein Traps-Pils mehr.
    Gruß, Harald
  • Hans-Günther Schöner 15. Oktober 2018, 11:03

    Oha...vielleicht bald Realität !!!!!!????
    Klasse Arbeit !!!
    Gruß Hans-Günther
  • Schwarzerskorpion 15. Oktober 2018, 10:28

    tja, das ist dann wohl dumm gelaufen mit der Plakette.... lach
    Wieder ganz toll gemacht v. dir Torsten.
    Grüße v. Wolfgang
  • Carsten D 15. Oktober 2018, 9:49

    Top aktuell ist dieses Thema und auch vorbildlich umgesetzt.


    Gruß Carsten
  • Adele D. Oliver 15. Oktober 2018, 2:58

    a clever creation telling it like it is ... terrific work showing
    my favourite heroes ... bravo !!!
    warm regards, 
     Adele
  • Erdbeerschorsch 14. Oktober 2018, 23:29

    Sehr treffend Torsten...
    Super Arbeit. 
    LG Schorsch.
  • hermann11430 14. Oktober 2018, 22:45

    Wenn einem soviel schlechtes widerfährt, dass ist dann schon ein Trapspils wert - lg hermann