Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
863 15

Falk and Pics


Pro Mitglied, Flensburg

f f m | t + + +

Mich hat es wieder mal durch Frankfurt getrieben und mit einer guten Freundin, die schon immer sich mal mit Nachtfotografie beschäftigen wollte, sind wir durch Frankfurt gezogen....
Diesmal beim Ginnheimer Spargel, wollte ich die wehenden Fahnen mit hineinbekommen, um Dynamik ins Bild und die Betreiber des Fernsehturms zu zeigen... ;-)
(Canon G2, F5, 2 s + manueller Blitz, in PS bearbeitet)
siehe auch:

s p a r g e l - f f m
s p a r g e l - f f m
Falk and Pics

Kommentare 15

  • Falk and Pics 7. April 2003, 21:10

    Hi Janine,
    super, mach mal... da freue ich mich schon drauf.. ;-)
    lg Falk
  • Janine Große-Wöhrmann 7. April 2003, 20:52

    hi falk,
    gibt bestimmt noch Bilder davon. Muß mal suchen....
    ist aber gerade nachts ein toller Blick gewesen
    LG Janine
  • Falk and Pics 7. April 2003, 19:40

    Hallo Janine,
    kein Problem... meine Frau ist das auch... ;-)
    Da hattest Du ja den besten Arbeitsplatz zum Fotografieren... genial.... gibt es da noch Bilder davon?!
    lg Falk
  • Janine Große-Wöhrmann 7. April 2003, 19:31

    grins...ich gestehe...ich war eine von den Telekomikern ;)
    war aber einer genialer Arbeitsplatz. Wußtest Du, daß der Turm sich in jeder Richtung ca.1,5 m bewegen kann. Einmal habe ich Gewitter mit Blitzeinschlag erlebt...echt witzig. Schön war auch als die Disco noch drin war ...die war direkt unter uns (Musik und Kopfschmerz waren umsonst :(
    LG Janine
  • Falk and Pics 7. April 2003, 18:19

    Hallo Janine,
    wo hast Du denn da oben gearbeitet?! In der gastronomie oder arbeitest Du bei der Telekom? ;-)
    Und Danke vielmals... noch jemand , der den Sinn des Bildes MIT den Fahnen versteht.... ;-)
    lg Falk
  • Janine Große-Wöhrmann 7. April 2003, 16:44

    wow, Grüße aus meiner Heimat. Ich habe sieben Jahre da oben gearbeitet. Eine echte schöne Perspektive!
    Die Fahnen empfine ich auch nicht als störend. Im gegenteil, sie geben dem Bild erst den richtigen Kick!
    LG Janine
  • Falk and Pics 7. April 2003, 13:20

    Danke Peter,
    wenigstens einer der mich versteht... ;-)
    (natürlich neben Stefan und Barbara... grins)
    danke für Deine Anmerkung..... ;-)
    lg Falk
  • Peter Risse 7. April 2003, 13:12

    die fahnen sind hier ja gerade das besondere......

    gruß

    peter
  • Falk and Pics 7. April 2003, 6:59

    Danke vielmals für Euere Anmerkungen..

    Hallo Barbara,
    freut mich, das Dir die Serie gefällt, dann bin ich ja nicht komplett falsch mit meinem Geschmack... ;-)
    Ja, ich fand eigentlich auch, das die fahnen in diesem Bild eigentlich die Eyecatcher sind und ein wenig Dynamik reinbringen... ;-)

    Hallo Stefan,
    ja, ich hatte abgedrückt und dann einfach per Hand einen Blitz gezündet und das ist dabei rausgekommen... also ich finde es irgendwie witzig und der Zusammenhang ist ja auch richtig... ;-)

    Hallo Volker,
    ich glaube ich weis, was Du meinst... aber was solls... wie heisst es so schön: "Man kann nicht mit Ihnen, aber auch nicht ohne Sie...."
    So ist es ein stiller "Tribut" an die früheren guten Leistungen... ;-)

    lg Falk
  • Volker Munnes 7. April 2003, 0:02

    ......kleine Abneigung, ansonsten auch nicht schlecht ; - )))
    besser aber ohne ,,Werbebanner" !? *ggg***

    vlG---------------------------------------volker-
  • Stefan Seibt 6. April 2003, 22:19

    Mir gefallen gerade die Fahnen recht gut. Wie hast Du die denn so hinbekommen - sieht nach angeblitzt aus ...
    ciao Stefan
  • Blende EinsAcht 6. April 2003, 22:15

    klasse! die ganze serie gefällt mir. und ich find die fahnen eigentlich nicht störend, im gegenteil :-)

    lg nach mainhattan
    barbara
  • Falk and Pics 6. April 2003, 21:30

    Hallo Mario,
    danke für Deine Anmerkung. Ja, es ist schon imposant den Kopf in den Nacken zu legen und da hoch zu schauen...
    Die Fahnen waren hier wirklich Absicht gewesen.. ;-)
    Nur den Turm findest Du im anderen Bild...
    lg Falk
  • E d g a r 6. April 2003, 21:29

    geht mir wie mario :-)
  • Mario Holtz 6. April 2003, 21:28

    Aus dieser Perspektive sieht der Turm echt super aus.Was mich ein wenig stört sind die Fahnen.