Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Extraterrestrial…..?

Extraterrestrial…..?

10.349 39

canonier69


Pro Mitglied, Schweiz

Extraterrestrial…..?

…nein,das bizarre Wesen hat durchaus irdische Wurzeln…….die Raupe des Bananenfalters.
Von der Seite betrachtet,sehen diese Raupen eher etwas bieder aus….Frontal wirken sie aber umso spannender…..finde ich.

Unterwegs mit dorographie im Papiliorama Kerzers

8 Bilder gestackt

Kommentare 39

  • Anne Louise Schneider 9. Juli 2017, 11:38

    mich begeistern deine wunderbaren Aufnahmen
    sehr kunstvoll wie du deine Bilder gestaltest!!!
    Grüße von Anne
  • bayucca 16. März 2017, 11:48

    Coole Perspektive!
  • christine müller 20. Oktober 2016, 21:55

    Künstler der Makrofotografie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
    LG Christine
  • Weinstein 3. August 2016, 0:32

    Wie schön sich die Kleine auf der Startseite macht! Herzlichen Glückwunsch, Roger!
    Das ist aber auch ein sehr sehenswertes Makro! Bin immer noch total begeistert.
    Lieben Gruß
    Hanne
  • ALLWO 2. August 2016, 14:40

    Erst das scharfe Auge der Kamera machen in Verbindung mit einem guten Fotografen
    solch wundervollen Details aus der Natur sichtbar - Glückwunsch vom Wolfgang
  • roadrunner.xl 2. August 2016, 11:17

    na, geht doch!!!
    LG vom roadrunner.xl
  • Woman of Dark Desires 2. August 2016, 11:13

    startseitenglückwunsch :-)
    lg wodd
  • Gabi Marklein 2. August 2016, 11:04

    Grandios gelungen!
    Glückwunsch!
    LG Gabi
  • Lutz Wilke 16. Juli 2016, 16:24

    Man lernt nie aus.
    Das ist ja eine interessante Raupe und Du hast Sie fotografisch in bester Manier präsentiert.
    Gruß Lutz
  • Arthur Florian 15. Juli 2016, 18:18

    Wow...ein sehr beeindruckendes Bild. Im ersten Moment dachte ich dass das eine Pflanze ist :-)
    Ausgezeichnet auch die Qualität, wie immer von Dir.
    VG Arthur
  • roadrunner.xl 14. Juli 2016, 13:01

    ein hervorragend gestaltetes Bild, beeindruckend die Nähe mit den vielen Details und die natürliche Farbabstimmung, sie schaut wirklich sehr interessant aus, gefällt mir sehr
    LG vom roadrunner.xl
  • Stephan Heinemann 13. Juli 2016, 15:00

    Sehr bizzar! Die Perspektive machts wieder! Wie bist du so dicht auf das Blatt gekommen? Oder warst du mit dem Objektiv davor?
    VG Stephan
  • worelan 12. Juli 2016, 21:59

    Es ist wie so oft wieder ein Erlebnis dein bild zu betrachten Roger.
    Dein Blick fur das Bild und die technische Ausführung sind gleichermaßen bemerkenswert.

    Lieben Gruß
    Wolfgang
  • laufknipser 12. Juli 2016, 20:21

    Geniale Idee bestens umgesetzt in jeder Hinsicht.
    CG herbert
  • sARTorio anna-dora 12. Juli 2016, 13:56

    Extraterrestrial…..? Ja, für uns scheinen diese Makrowesen so oft, von einem anderen Planeten zu kommen. Wenn wir die Augen noch besser öffnen könnten, würden wir auf dieser Welt eine ganz andere Welt entdecken, die nicht mehr unseren Vorstellungen vom Gewöhnlichen entspricht… Die Makrofotografie und Lupigrafie lässt unsere Blicke durchaus in für uns extraterrestriale Bereiche abtauchen ohne dass wir eine Reise ins All organisieren und riskieren müssen, das ist ja das Grossartige an diesen fantastischen Entdeckungen!
    Danke, lieber Roger, für deine erstaunlichen Funde, die uns ja eigentlich auch helfen, das manchmal allzu irdische Leben zu ertragen… Die Raupe wird sich zum Falter entwickeln. Ist nicht auch das ein herrliches hoffnungsvolles Symbol von Freiheit und Offenheit für noch grössere Entdeckungen in unserer "alten", aber immer wieder neu zu entdeckenden Welt?
    Liebe Grüsse Anna-Dora

Informationen

Sektion
Ordner Raupen
Views 10.349
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv Canon EF 180mm Macro f/3.5L or Sigma 180mm EX HSM Macro f/3.5
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 180.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten